Bartuchs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt viele Hausmittelchen und Tipps im Internet. Die haben alle eines gemeinsam, sie sind wirkungslos. Wann und in welchem Umfang die Haare anfangen zu sprießen, ist in deinen Genen festgelegt. An denen kannst du leider nichts machen, wenn du keine Hormone nehmen willst. Davon rate ich aber ab, denn es ist es nicht wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir aber keine andere Antwort geben als die die du nicht willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Bart wird nicht schneller wachsen, egal was du tust :). Lass ihn einfach wachsen! Wie alt bist du denn? Richtiger, dichter Bartwuchs braucht auch etwas an Lenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whocarespisser
30.06.2016, 23:14

Ich bin jezt kurz vor meinem 17 lebensjahr aber bin da meinem alter dich recht stark vorraus

0

Was möchtest Du wissen?