Bartiris direkt nach der Blüte umpflanzen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://forum.floristik24.de/threads/1026-Bartiris

Für fast alle Pflanzen ist Frühjahr der richtige Zeitpunkt, aber nicht für eine Bartiris. Sie will mitten im Sommer (!) umgesetzt werden, direkt nach ihrer Blüte. Nur so blüht sie nächstes Jahr wieder. Es ist also durchaus möglich, dass deine Pflanze im kommenden Jahr keine Blüten zeigen wird. Zudem könnte es sein, dass du vielleicht ihre Rhizome beschädigt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache das immer, und sie blühten trozdem^^.. aber ich würde vieleiht noch ein zwei Wochen nach der Blüte warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gartenfeti
30.06.2013, 09:58

klingt doch gut:) beschneidest du die Blätter vorher?

0

Ujpflanzen geht aber

  1. kühle Wetterphase abwarten
  2. Rizome teilen in GRÖ?ERE STücke
  3. Pflanze auf einem kleinen Hügel pflanzen
  4. Rizom nicht ganz bedecken laub oben ETWAS zurückschneiden (ist nachher noch mindestens fingerlang)
  5. gut angießen weiter beobachten würde aber noch bis Ede Juli warten
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Laub würde ich auf jeden Fall vorher stutzen. Wie soll das Rhizom es sonst nach der Pflanzung versorgen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es bei dir im Moment auch so viel regnet, wie hier, dann ist das kein Problem. Schäden treten nur auf, wenn die Pflanzen nach dem Umpflanzen zu trocken werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?