barthaare lassen sich leicht rausziehen?

2 Antworten

Du darfst sie doch nicht rausziehen :) lass sie einfach in ruhe und beobachte es einfach weiter. Wenn du beim gesicht reinigen die haare verlierst, solltest du zum arzt, aber wenn du sie gewilligt rausziehst, dann ist es deine schuld :) nicht dran ziehen. Und schlaf gut, :*

ziehe ja nicht mal fest
beim waschen sinds weniger trotzdem komisch

0

Warte erstmal eine woche ab. Wenn es nicht besser geht, einfach zum Hausarzt :)

0

Ja:) viel erfolg. Und gute nacht :)

0

Nach allem, was ich bis jetzt im Internet gefunden habe, ist der Wachstumszyklus der Barthaare ähnlich lang wie das der Kopfbehaarung, also werden Barthaare ähnlich oft ausfallen wie Kopfhaare.
Also ca. 70- 100 Haare, fällt aber nicht auf, da die Haarwurzeln dranbleiben.

Die Kopfhaare fallen irgendwann aus und wachsen gar nicht mehr, die Barthaare nicht. Es gibt Männer mit Glatze und Bart, es sei denn es handelt sich um eine Krankheit... aber meine Angaben sind ohne Gewähr selbstverständlich....

Was möchtest Du wissen?