Bartagame Terrarium einrichten - was ist nun richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi

Wichtig sind Lampen mit externem Vorschaltgerät. Eine T8 Röhre ist leider nicht ausreichend. Weder für UV noch der Helligkeit.Gute UV Lampen wären z.B. Solar Raptor HID under Bright sun Desert. Das Vorschaltgerät kann original, von Osram, Philips oder Tridonic sein.

Diese Lampen sollten auf ganzer Länge verteilt sein.

Leider klingt es so, als habe deine Bekannte nicht viel Ahnung von der Haltung.

  • Wichtig wäre generell das Terrarium abzuklären ( AB 1,2 m², oft mit 150x80x80 umgesetzt, besser weg vom Mindestmaß Richtung 200x80x80)
  • Eine Sammelkotprone untersuchen lassen
  • Futterplan begutachten: Viel rohfaserreiches Grün von draußen. Adulte Tiere nur noch alle 7-19 Tage Lebendfutter.
  • Bodengrund schön grabfähig (Sand-Lehm-Gemisch)

Klick dich hier einfach mal etwas durch: http://www.bartagamen.keppers.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne hatte sie auch nicht.hab jetzt eine Reptil glo Uvb 10.0 mit drine.hatte ich noch bei meiner Korni drine hängen und sind sie sie nicht brauch.hoffe das ist richtig? also brauch ich immer zwei Birnen für die UVB Bestrahlung? hab eine Birne im Netz gefunden Reptile uvb 200.wie ist die? reicht sie oder nicht und was ist der unterschied zwischen uvb und uva? sry für die vielen Fragen.:-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?