Bart Rassieren, so schlimm?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ne, Haare haben eine Struktur und an der lässt sich nunmal nix ändern. Das ist wie wenn man zwanghaft versucht Holz zu reiben um Wasser zu beckommen.

Jedenfalls ist es so das wenn er sich rasiert, die Haare Dicker aussehen, weil die Spitzen dann ja eigentlich der Anfang der Haare vor der Rasur waren. Also sie sind schon dicker als vorher, aber sie haben einfach an der Sputze den Durchmesser wie am Haaransatz.

Der bart wächst ihm sowieso irgendwann mal, unabhängig davon ob er sich rasiert oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er wächst natürlich gleich schnell nach. nur kommt es einem so vor, wie wenn die Haare dann härter werden würden, was auch falsch ist. das kommt einem nur so vor weil die Haare am Anfang, wenn man sie noch nicht rasiert hat, zum Ende hin dünner werden. nach dem Rasieren sind sie aber gleich abgeschnitten und deswegen zm Ende hin nicht dünner. Deswegen fühlt sich das dann so stoppelig an und man denkt sie würden stärker und schneller nachwachsen, was aber nicht stimmt. wenn man sich regelmäßig rasiert sollte das kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine weitverbreitete Annahme, die aber nicht stimmt. Ein Bart kann nicht schneller wachsen, ebensowenig wie das normale Haar. Richtig ist aber, daß es in jungen Jahren langsam mehr wird. Die anfangs noch kahlen Stellen im seitlichen Wangenbereich fangen auch langsam an, zu sprießen. Aber auch hier geht es nicht schneller, es kommt einem nur so vor, besonders dann, wenn der Bartwuchs langsam dichter wird. Mit der Zeit werden die Haare auch dicker, es bilden sich die berühmten Bartstoppeln, die in jungen Jahren noch als Flaum sprießen. Viele Jungs in dem Alter lassen den Flaum so stehen, kann sein, daß es in der Annahme ist, älter zu wirken (was eher lächerlich rüberkommt), oder eben aus Unkenntnis wie Dein Kumpel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt nicht. Die Barthaare wachsen immer gleich stark. Allerdings fühlen sich die Haare, die nach dem rasieren nachwachsen härter an, weil die Spitze ja frisch abgeschnitten ist. Der "ausgefranste" Teil ist weg.

Das ist vergleichbar mit frisch geschnittenen Haaren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das stimmt nicht. Der wächst immer gleich schnell egal wie oft du dich rasierst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User28449
23.06.2011, 11:27

Die Haare wachsen schneller und härter nach!

0

Der wächst so wie es von der Natur für ihn gegeben ist. Ob er da nun herumhampelt oder auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, stimmt nicht. Er fühlt sich nach der Rasur nur stärker an, weil er so kurz ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stimmt aber wenn kann er sich mal rassieren ebend nicht so oft....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterTheodor
23.06.2011, 11:22

Das stimmt aber überhaupt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?