Bart färben wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Du kannst jederzeit Deinen Bart mit Augenbrauen- und Wimpernfarbe färben. Schau mal bei Ebay rein und suche Dir die Marke Hairwell Eurodor. Da findest Du auch eine ausführliche Gebrauchsanweisung.

Wichtig ist nur die richtige Wahl der Farbe, damit anschließend die Färbung natürlich wirkt. Lieber ein Ton heller als dunkler. Die Haut rund um den Bart solltest Du mit einer Fettcreme schützen sonst gibt es häßliche Farbspuren auf der Haut.

Bei den normalen Haarfarben steht eigentlich immer dabei, dass sie nicht für Anwendungen im Gesicht geeignet sind. Da wäre ich also etwas vorsichtig.

Henna dürfte ganz gut funktionieren, nicht zu viel davon nehmen, und Testhalber nur kurz einwirken lassen und schaun ob dir das Ergebnis wirklich gefällt.

Haare stehen zu weit auseinander und sind dicker, dadurch ist es für die Farbe schwerer einzudringen, du wirst dir damit eher noch die Haut darunter färben sry ;)

Was möchtest Du wissen?