Barregriff h seite klingt nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das man da nach zwei Jahren noch Probleme hat ist völlig normal! - Versuche mal bitte folgendes:

- Daumen auf Höhe des Ringfingers platzieren

- Handballen einen halben cm nach vorne schieben, also vom Körper weg, sodass die Hand weiter um den Hals kommt.

- den Zeigefinger nicht komplett gerade platzieren, sondern leicht gekrümmt, sodass die Seite des Fingers, die ja härter ist als die Unterseite, mehr beteiligt ist.

- Den Zeigefinger in der Höhe korrigieren, am besten sodass die Fingerspitze etwas über den Griffbrettrand guckt. (Je nach länge der Finger unterschiedlich.)

- Die Gesamtspannung der Greifhand gut verteilen und mehr Pausen beim üben machen.

- regelmäßiger (nicht länger!) üben.

- falls nicht vorhanden: einen Gitarrenlehrer organisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EasyRiderCowboy
08.02.2016, 01:08

Vielen Dank!

So funktionierts wirklich besser.

Da wo ich wohne gibt es leider keinen der Unterricht anbietet.

So muss ich mir immer mit YouTube helfen. ☺

0

Hier noch ein gutes Video (Englisch) mit Tipps für bessere Barrée-Akkorde:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mit einer anderen Technik.

Und üben üben üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soeren2507
10.02.2016, 21:21

einfach weiterüben☺. Übe seit 6 Jahren und hab teilweise immernoch probleme damit. wird schon mit der Zeit

0
Kommentar von soeren2507
10.02.2016, 21:22

sry vertippt

0

Was möchtest Du wissen?