Barré Akkorde auf der Gitarre

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Immer weiter üben. Anders geht es nicht. Viele brauchen 'nen halbes Jahr tägliche Übung, um erstmal die Kraft zu haben und die Finger an ihre Positionen zu gewöhnen. Mach dir keinen Kopf, übe täglich Barréakkorde, nebenbei noch andere (Dominant.Septakkorde oder bekannte Lieder, Anschlagmuster, ...) und dann wird das schon. Allerdings musst du Geduld und Ausdauer haben.

Und: Fang am besten mit A-Dur im 5. Bund an, das ist leichter.

Immer wieder üben und den Barré-Finger gerade ganz dicht neben den Bundstab auflegen. Manchmal ist auch der Druck, den der Zeigefinder ausübt zu gering, dass nicht alle Saiten tief genug runtergedrückt werden, dann schnarren die Saiten.

Wie hier schon gesagt wurde: Übe es einfach immer weiter, da führt kein Weg drum. Ich spiele auch noch nicht so lange und weiß was du meinst :D Am Anfang habe ich auch oft Krämpfe in der Hand bekommen, aber umso länger du spielst umso besser wird es. (;

Wie lange dauert es bis man Barré-Akkorde so "fehlerfrei" beherrscht, dass sie gut klingen?

Hallo, Ich wollte mal fragen: Wie lange muss ich Barré-Akkorde (also die, mit dem Finger über allen Seiten) üben, bis es nach was klingt und wie um alles in der Welt üb ich die am besten... dh. gibt's da was bestimmtes, auf das ich achten muss?? Denn einfach immer Finger drüber machen und hören wie blöd es sich anhört hilft ja nicht weiter, muss ich den Zeigefinger besonders "fest" über die Saiten drücken?? Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar!!! Ganz liebe Grüsse, euer Lackaffe

...zur Frage

Barré Akkorde schneller greifen?

Hey Leute, mal ne kleine Frage^^ Vor einiger Zeit ist es mir gelungen einen Barré sauber zu greifen, jetzt hab ich das Problem, dass ich ihn nicht schnell genug greifen kann.. Ich glaube das Problem liegt darin, dass ich zuerst den kleinen-, den Ring- und Mittelfinger (F-Dur) aufsetzten muss und dann den Zeigefinger, wobei natürlich Zeit verstreicht.. Oder ist das richtig so? Ich übe mich schon halb tot... Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Akkorde klingen nicht klar...

Hallo, ich habe seit einiger Zeit eine Gitarre von einem Kumpel zuhause liegen und wollte mal anfangen Gitarre zu spielen. Übe jetzt schon etwa eine Woche jeden Tag ein paar lieder zu begleiten, klappt auch schon ganz gut, nur ich habe das Problem, dass die Akkorde nicht sauber klingen wenn ich sie greife...die Saiten scharren oder klingen dumpf. Auch wenn ich die Saiten einzeln durchgehe und korrigiere klingen sie danach wieder schäußlich. Gibts einen Trick wie man das lernen kann, das sie sauber klingen? Schonmal vielen dank für die antworten (:

...zur Frage

Wie spielt man Gitarre?

Hey Leute. Also ich habe seit 2 Wochen eine Gitarre und möchte mir das Gitarrenspielen selbst erlernen. Nun die Akkorde zu greifen sind ja nicht so das Problem aber wie schlägt man die Saiten an? Mit den Nägel ja nicht! Und jeder sagt ja eigentlich mit den Fingerspitzen aber es hört sich so komisch an :( Hat jemand Erfahrung damit? Und mit Plektrum geht es schon gar nicht. Bitte nur sinnvolle Antworten!

...zur Frage

Song Partituren aus bloßem Gehör erstellen?

Hallo. Ich wollte fragen ob es möglich ist aus bloßem Gehör eine ganze Partitur eines Songs (samt Noten/Tabs zu Gitarre, Schlagzeug, Geige etc.) zu erstellen und auf welcher Platform ich so eine Person finden kann? Mfg

...zur Frage

Gitarre: akkorde schnell greifen

hallo, ich bring mir selbst Gitarre bei und wollte mal wissen wie ihr die Akkorde greift, jeden finger nacheinander auf dir versch saiten( so mach ich's im Moment aber das geht nicht so schnell...) oder alle gleichzeitig oder wie auch immer

danke für tipps etc., lia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?