Barfuss in Lüdenscheid?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke es gibt keine Stadt, wo nicht schonmal jemand barfuß gegangen ist; wir sind mehr, als man gemeinhin denkt.

Und dann kommen noch die Gelegenheits-Barfüßler hinzu, denen es nicht so wichtig ist, irgendwie "organisiert" zu sein oder darüber zu berichten, sondern die es einfach tun, manchmal, nach Lust und Laune.

Im Zweifelsfall war ich schonmal bf in Lüdenscheid unterwegs, ist aber lange her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In vielen anderen Städten im In- und Ausland, aber noch nicht in Lüdenscheid. Aber was ist denn der Hintergrund deiner Frage? Ist Lüdenscheid besonders reich an Scherben und Dornen? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creeperm
19.06.2017, 14:20

ich habe nur nachgefragt da ich noch nie jemanden gesehen habe

0

nun, die frage verstehe ich jetzt auch nicht so recht.....

es ist doch völlig hupe ob jemand dort schon barfuss unterwegs war
mach´s einfach und gut ist das...... es ist ja nicht verboten

also mir ist das völlig egal ob vor mir schon jemand irgendwann / irgendwo barfuss gelaufen ist - ich mach es ja für mich, was interessieren mich da die anderen ?

barfuss laufen ist das natürlichste auf der welt - so what ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zumindest einen kindergarten mit barfußparcours

http://www.evvkg.de/kitas/friedrich-von-bodelschwingh/aussengelaende/

Wenn du dir ansonsten nicht sicher bist, mach es, vielleicht bist du der erste?

(Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass in jedem ort, jeder stadt schon mal jemand irgendwann, irgendwo barfuß gelaufen ist.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?