barf lieferung aufgetaut

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Aufgetautes auf jeden Fall nicht wieder einfrieren. Wollen doch BARFen damit der Hund gesund bleibt.

Niemals angetautes wieder einfrieren! Wir BARFen doch weil wir gesund füttern wollen, oder?

Der Anbieter soll Dir neue Wäre senden. Wer war es denn?

Sofort reklamieren!! Auf keinen Fall füttern. Der Gefrierzustand darf bis zur Auslieferung nicht unterbrochen sein. wer ist der Lieferant /Absender gewesen? Anzeige!

Normalerweise macht das nichts aus. Botulinum toxine entwickeln sich normalerweise nicht im rohen Fleisch sondern in Dosen. Ein gesunder Hund kann auch noch Fleisch essen, das drei Wochen im Kühlschrank lag.

Wenn das Fleisch trotzdem noch kalt war, könnte man es theoretisch wieder einfrieren. Kontaktier aber auf jeden Fall Deinen Lieferanten.

Beschwere dich umgehend beim Lieferanten und bitte um Ersatzlieferung.

Warum hast Du die Lieferung angenommen?

Klar können nun Sporen ausgekeimt sein.

Was möchtest Du wissen?