B.A.R.F. Futterplan erstellen - Wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn man ein tier barft, dann ist es wichtig so viel fleischsorten wie möglich zu verfüttern ,also wird kein tier ausgeschlossen . deine überzeugung in allen ehren ,aber , nur weil du reitest, werden auch pferde geschlachtet , oder ? nur weil schafe süß sind , muß man doch ab und an welche schlachten ,oder ? gut man kann sie auf natürliche weise sterben lassen ,nur ,wer macht das bitte und ist es immer sinnvoll im sinne des tieres? schweinefleisch sollte wirklich nur gegart gefüttet werden das stimmt,niemals roh und gegarte knochen ( vom kottlettt z.bsp. ) bitte niemals verfüttern , das gilt dann auch für gegarte geflügelknochen . barfen ist nicht nur einen philosophie sondern DIE artgerechte ernährung ,die ein mensch dem tier gegen kann . innereien gehören natürlich auch dazu ,genauso fleischknochen und knorpel.

pansen ist so das beste , was man einem hund füttern kann, es stabilisiertdie darmflora und wird bestens verwertet. es stinkt in der wohung ,, das stimmt aber- der hund selber stinkt deshalb nicht stark aus dem maul. sollte das bei deinem hund so sein , dann laß mal vom tierarzt seine zähne nachsehen ,zwecks zahnstein oder sogar schlechter zähne ( die machen auch schmerzen)

wenn ihr alle nicht davon überezugt seid zu barfen --UMFANGREICHE fleischsorten zu füttern -ist das auf dauer nicht gesund für den hund zum beisp. nur huhn oder geflügel zu füttern , da bekäme er mangelerscheinungen auf dauer. also informier dich . ich beziehe mein futter vom www.pansen express. de dort bekommt man sein futter gewolft und pro portion auch gemischt , mit verschiedenen anteilen und es wird noch so verpackt , das 0,5kg in 2x 250g eingeschweißt wurde . ich tau auf ( 0,5 kg.) entnehme dann 250g und mische pürriertes mischgemüse ( möhren, zucchini äpfel birnen , gelbe paprika rote beete fenchel so zum beispiel ) dadrunter( die andere hälfte kommt zugepackt in den kühlschrank) ,mach noch 1 teel. oel dazu etwas wasser drüber durchmischen und hhhhhmmmm lecker --der futternapf glänzt anschließend . ich komme im monat bei meiner hündin ( die zu übergewicht neigt daher auch nur 250g fleisch ) von 30 kg lebendgewicht auf monatlich max. auf 25 € je nachdem was ich bestelle . da ist dann pferd oder lamm teurer als panse-mix oder junior futtermix oder auch senior futtermix. dazu füttere ich auch gern gefrostete hühnchenrückenteile vom edeka (-,79€) ( meine hündin verträgt keine knochen ,leider - also gibt es knorpel oder hühnchenknochen ,die gehen )oder innereien in form von hühnchenherzen oder auch -mägen und- leber (1 kg= 1,49€)

man muß halt son bischen variabel denken und mit der zeit wird man sicherer bei der futteraussuche.

aber -- es lohnt sich auf jeden fall. noch ein hinweis , der auftreten kann !!-- dein hund hat bisher trofu bekommen . es könnte sein , dass sie durch die barfffütterung anfängt , sich quasie zu entgiften - es kann sein , dass er zunächst mit duchfall reagiert. es ist aber kein grund damit aufzuhören . misch dann einfach gekochten reis unter das futter . dieser entgiftungsvorgang kann je nach schwere ( dein hund hat ja stark reagiert auf das tofu) auch mal wochenlang mehr oder weniger anhalten . also duchhalten

makazesca 08.05.2013, 17:25

danke dir für den stern ,l.g. makazesca

0

Pansen: der Hund riecht kurz nach dem Essen aus dem Maul - aber nur kurz - so wie Du nach irgendwas riechst, wenn Du es ißt.

Schwein: stimmt, daher soll man Schwein nur durchgegart geben - nicht roh. Alles andere roh. Meine bekommen daher auch kein Schwein.

Richtwert: 2-3% vom Körpergewicht bekommt ein Hund zu fressen. Ein sehr schlanker 3%, ein eher dicker 2%. Bei 8 kg wären das bei 2,5% 200 gramm - davon 70% Fleisch und Fleischknochen inkl. Innereien - also 140 gr und 60 gramm Obst und/oder Gemüse.

Das ist aber nur ein Richtwert. Man muß es an den Hund anpassen. Wird der Hund dünner - mehr geben. Wird er dicker - weniger geben. Es hat viel damit zu tun, wie viel sich der Hund bewegt, was für ein Stoffwechsel er hat - daher sind es nur Richtwerte. Mein Rüde z. B. bekommt mehr als 3%, meine Hündin gerade mal 2%.

Futterpläne etc. kannste auf barfers.de finden.

LG

Wir haben unsere Hündin auch eine Zeit lang "gebarft". Leider war das unsere Mutter zu teuer und zu aufwendig, deshalb haben wir aufgehört. Das mit den Pansen stimmt nicht ganz, unsere Hündin hat die geliebt - ja, sie stinken zwar, aber bei unserem Hund ging das nach ein paar Minuten wieder. Vielleicht solltest du dir einfach ein Buch kaufen, haben wir auch gemacht, da steht alles nötige drin!

LG Tesa17

P.S.: Hier findest du einige Bücher! http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_c_0_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=b.a.r.f&sprefix=B.A.R.F%2Caps%2C416 ;)

Tibettaxi 15.10.2012, 20:52

Zu teuer ?

Falsche Einkaufsquelle. Barf kostet weniger als ein gutes Trofu (orjen oder Wolfsblut)

5 Minuten am Tag sind zuviel - das ist lächerlich

Aber natürlich ist dose/tüte aufreissen schneller und wenn ich abfallfutter von Aldiu kauf istr billiger (aber das zahlt man hinterher beim Tierarzt für Usahnsanierung und Nierenprobleme)

0

bei 8 Kilo sollte sie als grobe richtschnur 2,5% = 200g/Tag

bei 2 Mahlzeiten macht das morgens 30 g Gemüse und 70 g Fleisch abends 100 g fleischige Knochen.

Soweit das grobe. Gemüse muss immer püüriert werden. Und etwas öl dranb.

Lies mal auf www.dubarfst.de nach und kauf dior nen Buch.

Zu deiner Fleischauswahl: 1 Was hat es damit zu tun das du reitest ob du mageres gesundes Fkleisch (Pferd) verfütterst oder nicht. Nix. Pferde hatten wenigstens etwas ein Leben weil es nicht funktioniert mit nur im stall.

  1. Pansen. Pansen mselbst stinkt je nach frischegrad mehr oder weniger (alt stinkt). Nachdem er ihn gefressen hat stinkt da nix mehr. Aus dem Maul stinken Hunde von Trockenfutter wegen zahnstein und so

  2. Lamm. Warum nicht ? Nur weil lämmer niedlich sind ? Das sind küken, schweine, kälber, Zicklein und alle anderen Tiere auch. Ist also Quatsch.

4 Schwein kannnur durchgegaart gegeben werden weil sopnst das Aujetzkyviorus drin sein kann - tödlich für Hund.

Ganz wichtig. Bekomm erst,mal heraus auf was dein Hund allergisch ist. Weil nur weil es roh ist ändert das nix wenn sie z.b. auf Hund allergisch iust.

makazesca 16.10.2012, 13:15

auf Hund allergisch iust.???? du meinst auf HUHN,oder ??

0

Was möchtest Du wissen?