Barcode hinten am Handy mit Nummer verloren. Ist das schlimm?

3 Antworten

Wahrscheinlich handelt es sich um die IMEI-Nummer des Handys, des Geräts an sich.
Ich bin nicht Spezialist, aber mir scheint es dass jemand damit Mist anstellen kann. Zum Beipiel dein Handy als gestohlen oder verloren melden.
Genau weiss ich das nicht.

Ich nehme nicht an, dass der "Dieb" der Nummer dich dadurch orten könne - dazu bräuchte er warhscheinlich die Nummer deiner SIM-Karte. Diese steht hinten auf der Plastikkarte auf der die SIM-Karte vom Provider geliefert wurde. Diese Karte hast du bestimmt in Sicherheit aufgehoben, zuhause (?).

Nein, orten kann er dich damit sicher nicht. Das ist vermutlich nur ein Produkt-Code, der beim Einscannen auf die Seite des Herstellers weiterleitet.

Okay danke.

0

warum weißt du, dass ein schüler den mitgenommen hat, wenn du ihn verloren hast? 🤔

Hab ich so gehört natürlich! :)

0

ah ok. aber soweit ich weiß sind da nur Produktcodes drauf, sollte nichts passieren können 😊

0

Was möchtest Du wissen?