Barcelona oder Prag - Was lohnt sich mehr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird dir niemand hier mit Begründung darlegen können, denn die Geschmäcker sind nun Mal verschieden.

Ich liebe beide Städte sehr, fahre aber mit ganz unterschiedlichen Absichten hin: Prag ist sehr viel ruhiger, zurückhaltender, als Barcelona. Dort lokale Kontakte zu knüpfen, kleine Clubs zu finden, nicht-touristische Restaurants und Kneipen ist komplizierter, als in Barcelona. Aber abends über die Karlsbrücke in Richtung Hradschin zu gehen ist unvergesslich. Gleich hinter der Brücke ist links im Keller ein nettes Jazzlokal, was kaum einer kennt.

In Barcelona geht es sehr viel lebhafter und ein bisschen lauter zu. Du bekommst schneller Kontakt und sobald du die Rambla und das Barri Gothic einmal verlässt, triffst du fast keine Touristen mehr. Meine Favouriten dort: Die Xampanerya Can Paixano (C/ De La Reina Cristina, 7) und die Fisch-Tapas-Bar La Freiduria De Pauli (C/ Bisbe Sivilla, 46).

Beide Städte sind aus kultureller Sicht nach MEINER Ansicht gleichwertig: Architektonisch bietet Barcelona als Heimat des großen Antoni Gaudi SEHR viel: Parc Güell, ein paar sehenswerte Wohnhäuser sowie die immer noch nicht fertiggestellte SAGRADA FAMILIA, DAS WETTER IST (nach deutschen Maßstäben) immer sehr gut, und das Essen für Freunde mediterraner Küche unschlagbar. Prag ist besonders für geschichtsinteressierte Besucher interessant. Aus neuerer Zeit lassen sich hier die Plätze des Beginns des "sozialistischen Frühlings" (1968) besuchen, der literarisch Interessierte kann die Luft Kafkas atmen und wer gut zu Fuß ist, kann durch das Fenster des berühmten Prager Fenstersturzes sehen, Es gibt unzählige "richtig alte" Cafes, teilweise mit originalem zwanziger Jahre Ambiente, Kneipen mit guter Jazzmusik und in den Speiselokalen wunderbare böhmische Küche.


Ich kenne Prag leider nicht, kann mich aber sehr für Barcelona begeistern! Flanieren auf den Ramblas, dort in den großen Markt gehen und sich einfach von den Gerücken faszinieren lassen, am Meer spazieren gehen, weils gleich um die Ecke ist und nicht zu vergessen, eine Stadtrundfahrt machen und sich die Bauten von Gaudi anschauen. Die Sagrada Familia ist wahnsinnig beeindrucken, genauso wie der Parque Guell, in dem du von Gaudi so viel bestaunen kannst. Aber auch einfach durch die Straßen zu laufen und die schönen Häuser zu bewundern, ist einfach klasse. Außerdem kannst du noch auf den Berg Tibidao gehen und die wunderbare Sicht auf Barcelona genießen!

Pünktlichkeit des RegioJets in Tschechien?

Ich fahre von einer kleinen Stadt in Osttschechien über Prag nach Berlin. Ich konnte es bequem alles über RegioJet buchen. Ich muss dafür in Prag innerhalb einer halben Stunde vom Hauptbahnhof zum Busbahnhof, also eine Station mit der Metro und habe dazu eine halbe Stunde Zeit. Reicht das? Kommt der RegioJet oft zu spät? Im Notfall Uber? Es gibt noch die Möglichkeit, die ganze Buchung zu stonieren und nur die Zugfahrt neu zu buchen und mit einer Stunde Umsteigezeit mit nem anderen Unternehmen weiter zu fahren. Allerdings käme ich dann auch natürlich später an, eigentlich "zu spät". Was denkt ihr ist es am Besten zu machen? Die Verbindung umbuchen oder drauf hoffen, dass es klappt und sonst kurzfristig den anderen Bus (kostet nur 19€) buchen, wenn ich den ersten verpasse? Auf der einen Seite bin ich jetzt lieber sicher, auf der Anderen passt mir die erste Verbindung besser. Ich werde wissen, wo ich Langlaufen muss (durch Hinfahrt) und die Metro kommt ja alle 2-3 Minuten. Aber Verspätungen können passieren..

...zur Frage

nach Prag unter 18 mit freunden die 18 sind?

Ich wollte übers nächste wochenende nach Prag mit Freunden sind so zu 10 bin 17 alle anden sind 18 oder 19 wir gehen dort in ein Hotel oder kleine wohnung machen wir dort dann spontan da ich noch keine 18 bin wie ist das mit dem reisen hotel etc erlaubnis meiner eltern habe ich meinen perso nehme ich mit und einen führerschein eines freundes für discos zb brauch ich sonst noch was ?

...zur Frage

Wo sollte man am besten Geld wechseln für Prag?

Hi hat jemand von euch einen Geheimtipp, wo man zu einem guten Kurs Euro in tschechiche Kronen wechseln kann?

Also entweder in Berlin oder in Prag selbst.

Sollte ich zu einer Bank, Wechselstube, Automat, oder zur nächsten vermummten Gestalt in einer dunklen Gasse gehen zum wechseln?

Für meine Sicherheit würde ich schon sorgen, hauptsache der Kurs ist gut. :D

...zur Frage

Was sollte man bei einer Klassenfahr (5Tage) nicht vergessen?

Was sollte man unbedingt mitnehmen (Reiseziel ist Prag)

...zur Frage

Ausgang Barcelona oder Prag mit 17 Jahren?

Eine Freundin und ich wollten im Januar nach Barcelona oder Prag reisen. Wir sind beide 17 und wollen ein bisschen feiern gehen. Wo läuft im Winter eher was oder läuft im Winter überhaupt irgendetwas in diesen Städten? Wo kommt man eher mit 17 Jahren in Clubs rein und kann Alkohol kaufen? Wir bevorzugen eigentlich Barcelona aber falls man dort nirgends reinkommen würde wäre Prag auch eine Option.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?