Bar eröffnen Sinvoll? Worauf Achten? Gründung Problemlos möglich? Startkapital?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das größte Problem ist wohl in der Tat dein junges Alter.

Einmal fehlt dir ein gutes Stück Lebenserfahrung! Erfahrenere Konkurrenz wird dir gegenüber sehr viele Vorteile haben. Einfach weil dir Lebenserfahrung fehlt, ganz simple.

Und zum anderen hast du wohl Probleme gegenüber deinen Gästen/Angestellten/Investoren/Geschäftspartner Authorität durchzusetzen. Einem 18jährigen Wirt wären wir in unserer Kneipen-Zeit auf der Nase herum getanzt!

Fazit: halte dir deinen Wunsch im Hinterkopf und mache erstmal was anderes. Wenn du dann mit Mitte-20 immer noch ne Bar aufmachen willst, tu es dann!

Communards 30.01.2011, 22:20

Ach und bis dahin solltest du unbedingt ganz viel Kneipenerfahrung sammeln.

Sowohl als Gast, als auch als Angestellter (Barkeeper halt).

Das wird dir bei der späteren Selbstständigkeit unglaublich hilfreich sein.

Fahre auch in Städte die für ihre besonderen Bars bekannt sind (Berlin z.B.) und schau wie die Leute das dort machen.

Je mehr und je unterschiedlichere Kneipen du bis dahin gesehen hast, desto besser! Und ich rede hier vom dreistelligen Bereich.

0
HBResult 30.01.2011, 22:36
@Communards

hey, DANN kann ich auch eine eröffnen :-)

aber im Ernst, guter Tip

0

Banken - allen voran die KfW als Förderbank - tun sich seit Jahren schwer bis sehr schwer, Gastronomie-Projekte zu unterstützen

dazu dein junges Alter, keine einschlägige Ausbildung/Erfahrung, keinen betriebswirtschaftlichen Hintergrund, wahrscheinlich kein nennenswertes Eigenkapital

Sorry, aber das wird nichts

Mache eine einschlägige Ausbildung, Weiterbildungen (Barkeeper) und sammel vernünftige Berufserfahrung (spitzenklasse Hotels), geh vielleicht auch mal ins Ausland und denk in 10 Jahren nochmal drüber nach, dann hat das auch Hand und Fuß

So ein Job ist echt unsicher!Es ist echt viel arbeit aber was dann raus kommt weiß man nicht!Mir wäre es nicht sicher genug!Wie viele Menschen haben ihr Leben lang Schulden!Weil ihr Unternehmen zu Bruch gegangen ist?

HBResult 30.01.2011, 22:40

sorry falsch, sollte zu dieser Antwort hier

Angst ist ja nun ein ganz schlechter Ratgeber für eine Selbständigkeit - wer Garantien will, soll sich nen Toaster kaufen, da hat er immerhin 2 Jahre :-)

0

erst mal beruf erlernen dann kannst du auch sponsoren anwerben die da du eine ausbildung hast vertrauen und geld in deine bar stecken aber so mir nix dir nix brauchst net anfangen dann bist du villt mit 50 schulden zahlen fertig

Angst ist ja nun ein ganz schlechter Ratgeber für eine Selbständigkeit - wer Garantien will, soll sich nen Toaster kaufen, da hat er immerhin 2 Jahre :-)

Was möchtest Du wissen?