Banrate gekaufter LoL Accounts(Erfahrungen)?

7 Antworten

Habe im Laufe von etwa 2 Jahren ca 6 Accounts gekauft und keiner von denen wurde mir bis jetzt gebannt. Haben jeweils 20'000 einflusspunkte, 400riot points und standartmässig nicht bestätigte email-adresse. Damaliger preis 20 euro je, jetzt kostens 30euro. Hab halt nach dem kauf die match history durch normal games einmal mit champs gefüllt die ich im ranked spielen wollte, aus dem grund einfach dass es ned so wie ein gekaufter acc aussieht wenn jemand die match history anschaut.

nebst dem dass ich paar accounts gekauft habe, hatte ich noch nen smurf account der auf level 20 gesteckt hat und ich hatte einfach kein bock den hoch zu leveln und hab den halt von einem acc provider auf lvl 30 leveln lassen für ca 15 euro (statt 30 glaub weil der halt schon lvl 20 war statt lvl 1) der acc lebt auch noch.

0

Es lohnt sich nicht glaub mir. Lad dir lieber 10€ auf ein lv1er und Kauf bei dem Boosts. So weit ich mich erinnere bekommt man bis lv20 gegen Bot Gegner mindestens gleich viel Ep wie in Blind pick (lv 20 100% gleiche Ep wie in normals und Prozent steigend um so niedriger das level <--- bin mir nicht ganz sicher ob es wirklich so war).

Außerdem hat Riot vor einigen Patches die Ep halbiert die man für lv30 braucht. (Dauert trzdm lange ohne ep boost)

Also ein Kumpel von mir hat sich nen LoL Account auf MMOGA gekauft. Hat alles problemlos funktioniert. Mit welcher Wahrscheinlichkeit ein gekaufter Account gebannt wird kann ich dir nicht sagen aber auf jeden Fall hat es bei meinem Kumpel gut geklappt.

Was möchtest Du wissen?