Bannmeile?

4 Antworten

Wenn dir dein Schedungsanwalt nichts davon erzählt hatte, dann war es eben kein guter Anwalt. Du solltest dir einen guten Anwalt nehmen und zuerst eine Anzeige wegen Stalkins erstatten. Dann eine "einstweilige Verfügung" im Sinne einer Bannmeile.

Die rechtliche Möglichkeit der Bannmeile durchzusetzen ist ja reletiv einfach,(geht durch die Polizei sofort für 10 Tage, vom Gericht in meinem Fall für die Dauer der Scheidung erstmal).Die Realität sieht allerdings anders aus.Mein Nochehemann hat sich einfach nicht daran gehalten.Er ist weiterhin ins Haus gekommen und hat mich zusammengeschlagen.Bisher laufen mehrere Verfahren gegen ihn, aber das kümmert ihn nicht. Ich bin erstmal unbekannt abgetaucht. Ich wünsche Samira ganz viel Kraft.

Schade das Du auch solche Schwierigkeiten hast.Meinen Ex intressiert auch nichts. Er verstößt selbst gegen Bewährungsauflagen und er ist dennoch auf freiem Fuß. Ich wünsche Dir auch viel Kraft und alles erdenklich Gute.

0

Du solltest Dich, wie von Indy72 geraten, mit einem Rechsanwalt in Verbindung setzen und momentan schon einmal Protokolle darüber führen wie oft er bei Euch schellt, droht etc. Zeugen wären natürlich super. Wenn er Dir auf den Anrufbeantworter schreit/droht: behalt die Aufzeichnung.

Aber: Du musst zum Anwalt!

Hab mir schon einen Anwalt gesucht. Hab auch bei der Telekom eine Fangschaltung beantragt das ich nachweisen kann wie oft er hier anruft. Das ist auch gerichtstauglich.Zeugen sind wirklich gut...doch sobald dritte in der Nähe sind ist er ein ganz NETTER.

0
@samira101

Man kann die Zeugen ja auch mehr oder weniger heimlich positionieren...Er kann ja nicht immer wissen, wer gerade bei Dir zu Besuch ist, zB. Und: vielleicht hast Du ja auch nette Nachbarn, die die Beschimpfungen im Hausflur mitbekommen.

0

Freund der Tochter Kontakt verbieten

Hallo Ich habe ein riesengroßes Problem. Meine Tochter 17 hat seit kurzem einen Freund 19 der mehrfach Vorb ist und jetzt wieder Sozialstunden leisten muss dies aber nicht macht.Nun hat er meine Tochter so eingelullt er will ein Kind und das ende vom Lied sie hat die Pille abgesetzt und ist Schwanger. Er will meine Tochter padu nach Frankfurt holen. Nachdem ich ihn mehrfach deutlich gesagt habe das er meine Tochter darauf hinweisen soll das sie ihre Schule und Ausbildung machen soll bekam ich von seinem Kumpel eine Drohung ich solle dies sein lassen oder er bricht mir das Genick Ich habe dies bei der Polizei zur Anzeige gebracht und dies auch meiner Tochter gezeigt die angeblich geschockt war und das nicht wusste. Selbst der Polizist erklärte ihr sie solle den Umgang auf jeden Fall vermeiden nahm sie gelassen hin. Das er zu ihr sagte als ich ihm die Ganze Geschichte erzählt habe auch das sie es gelassen genommen hat das ihre Mutter noch Krebs hat " du sitzt so gelassen da als wenn es dir egal ist. Jetzt hatten wir heute einen Termin auf dem Jugendamt wo ich der Dame erzählt habe was Sache ist. Die dann ganz lapidar meinte ach ja das ist doch nicht schlimm jeder hätte eine zweite Chance verdient bla bla bla. Kurzum das Gespräch war eher Motivierend für meine Tochter in dem sie Tipps bekommen hat was sie beantragen kann etc. p.p aber keinerlei Tips und Ratschläge das sie ihre Schule machen soll bzw eine Ausbildung. die Dame antwortete auf meinen Kommentar das sie ohne Kondome geschlafen haben und sie sich mit allem anstecken könnte der Spruch " Ja das machen ältere Frauen ja auch da kann man das bei ner 17 Jährigen auch erwarten. Ich frage mich hier gehts noch?

Nun meine Frage kann ich dem jungen Mann mit einer sogenannten Bannmeile belegen lassen ?

Bedanke mich mal vorab für die Tipps und Antworten

...zur Frage

Sachbeschädigung unter Alkoholeinfluss ohne Zeugen

Hallo an alle,

vor ungefähr mehr als einer Woche wurde ich dabei erwicht wie ich ein Auto demoliert habe. Ein Zeuge erzählte der Polizei, dass er die Tat gesehen hat und sagte ihnen noch die Richtung aus der ich gekommen bin.

Heute war ich des wegen bei der Polizei und die haben mir erzählt,dass in der Richtung aus der ich kam noch weitere 4 Autos beschädigt wurden.Wofür es aber keinerlei Zeugen gibt.

Das ganze ist nach Besuch eines Weinfestes geschehen(es war zur Tatzeit noch viel los), ich war betrunken und weis von der Tat(en) nichts mehr.

(ich bin 17Jahre alt;ohne Straftaten bis jetzt)

-Kann die Polizei mich jetzt auch ohne Beweise dafür verantworten auch wenn ich selbst nichts davon mehr weis und es niemand gesehen hat?

-Was ratet ihr mir zu tun (Anwalt etc.)?

...zur Frage

Bannmeile nicht eigehalten aber vom Opfer,konsequentzen?

Hallo ihr lieben,

folgende Sache beschäftigt mich gerade, da ich in meinem näherem Umfeld was zu tun habe damit. Also es geht um folgendes. Meine ehemals beste Freundin wurde von ihrem Typen zusammen geschlagen. Anzeige wurde gemacht , ärztliche Atteste ( Trommelfelldurchbruch) sowie eine Bannmeile verhängt. Nach gut einem halben Jahr, meint meine Freundin nun, sie müsse ihn zurück nehmen. Aber wie verhält sich das mit der Bannmeile? Macht sie sich nicht strafbar, wenn sie sich auch nicht daran hält? Ich meine, so eine Bannmeile bekommt man ja nicht ohne Grund!

Viele Grüße

...zur Frage

Halbes Haus der Eltern...Eltern später im Pflegeheim.

Hallo, vielleicht weiss einer von Euch darüber bescheid. Ich hab schon seit 15 Jahren eine Haushälfte meiner Eltern . Jetzt wollen Sie mir die andere Hälfte auch überschreiben. Was passiert denn mit der älteren Überschreibung wenn ein Elternteil innerhalb der 10 Jahre ins Pflegeheim muss?

...zur Frage

Wie lange muss man in U-Haft bleiben, wenn es keine Beweise für die Tat gibt?

Hallo, mein Kumpel sitzt in U-Haft. Die Polizei hat ihn unter Tatverdacht und Verdunkelung der Tatsachen festgenommen, dennoch gibt es keine Zeugen oder Beweise. Habe gelesen, dass das bis zu 6 Monate dauern kann. Aber in diesem Fall, dürfen sie ihn überhaupt festhalten ohne handfeste Beweise zu haben und wie lange wird sowas dauern?

...zur Frage

Bannmeile erwirken möglich?

Hallo, und zwar geht es dadrum das ich und meine Familie (mein Mann und unser sohn) bedroht werden von jemanden der mal unser Freund war. Weil wir mal ein Geldgeschenk von ihn bekommen haben jetzt will er es wieder haben weil er es für seine Drogen brauch.... Zu dem sagt er jetzt auch das es kein geschenk war..Ich habe Angst das er meiner Familie was antut und weiß nicht mehr was ich machen soll dazu bin ich noch schwanger.. Meine Frage kann ich deswegen eine Bannmeile erwirken ?? Ich war noch nicht beim Anwalt werde Montag aber direkt hin gehen.. Vielen dank für eure antworten..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?