Bankschließfachschlüssel verloren, was nun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In aller Regel muß dann da Schloß ausgewechselt werden müssen, da sie sonst das Schließfach micht weitervermieten können. Einen Hunderter wird es schon kosten.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Bankschliessfach-Schlüssel aus Erbschaft ermitteln?

Im Nachlass eines Verwandten befinden sich zwei nummerierte Bank-Schließfach-Schlüssel, die jedoch nicht zu Schließfächern der Hausbank(en) des Verstorbenen gehören. Es gibt keine Unterlagen oder Dokumente, die auf die Örtlichkeit des Schließfaches oder Existenz eines weiteren Bankkontos etc. hinweisen. Wie kann ich die ausgebende Stelle der Schlüssel ermitteln?

...zur Frage

Brille im Sportunterricht verloren wer haftet?

Also nach der letzten Sportstunde wollte ich meine Brille aus der Kiste (die Kiste ist für alle wert Gegenstände gedacht und wird unverschlossen in der Sporthalle aufbewahrt) nehmen. Dieser war leider nicht mehr vorhanden. Mein Sportlehrer meinte das er gucken will ob die Brille im Sekretariat,
beim Hausmeister oder im Lehrerzimmer abgegeben wurde. Leider wurde sie dies nicht. Meine Frage ist wer haftet in diesen Fall dafür? Die Schule, der Lehrer oder ich? Und warum?
Vielen Dank jetzt schon mal :)

...zur Frage

Sparbuch in Bankschließfach eingeschlossen und Schlüssel zum Bankschließfach verloren - Was tun?

Wie der Titel schon verrät, habe ich mein Sparbuch im Bankschließfach eingeschlossen und beide Schlüssel verloren. Was sollte ich jetzt tun? Die Schlüssel finde ich nicht und das Schließfach aufbrechen lassen kostet vieeeeeel Geld. Habe eben gelesen, man kann das Sparbuch als vermisst melden, das dauert jedoch 4 Wochen... Und es ist ja nicht weg... Es ist zum verrücktwerden:( BadluckBrian im wahrsten Sinne des Wortes. Hat einer von euch einen Tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?