Bankprämien: Norisbank oder Comdirect?

2 Antworten

Um bei der Comdirect 150 Euro zu bekommen, sind einige Voraussetzungen zu erfüllen. U.a. muss man sein altes Gehaltskonto geschlossen und das Comdirect-Konto mindestens zwölf Monate aktiv genutzt haben.

Wenn man dann nicht zufrieden ist und der Bank die Gründe dafür mitteilt, bekommt man nach Aktivitätsprämie (25 Euro) und Kontowechselprämie (75 Euro) noch einmal 50 Euro.

Mir wäre das zu umständlich, und mit meiner jetzigen Bank bin ich auch ohne Prämie zufrieden.

Sich nur auf Lockprämien zu konzentrieren ist keine gute Idee. Lieber abwägen welche Bank besser zu erreichen ist, niedrigere Gebühren hat, besseren Service bietet usw.

Mach eine Gegenüberstellung und ganz am Ende, wenn sonst alles gleich ist, kann man die Prämien berücksichtigen.

comdirect kündigt Bankkonto! Dringend Hilfe benötigt!

Guten Abend,

ich erhielt heute von meiner Bank(comdirect) eine Kündigung meines Girokontos zum 03.01.2014. Ich habe keinen Dispositionskredit bei der comdirect, jedoch einen Schufa-Eintrag. Desweiteren verfüge ich über ein Girokonto bei einer anderen Bank mit einem ausgereizten Dispo. Dieses Konto ist aufgrund eines außergerichtlichen Insolvenz gesperrt. Ich verdiene monatlich ca. 1100EUR netto. Das Gehalt geht auf das Girokonto bei der Comdirect.

Mir wurde nun das Konto nun gekündigt. Jedoch ist dieses essentiell für mich um meine Schulden zu bereinigen und überhaupt geht ohne Konto heutzutage gar nichts! Ich befinde mich in einem außergerichtlichen Schuldensanierungsverfahren.

Meine Frage: Darf die Bank ohne Angabe von Grund das Konto kündigen? Besteht nicht für jede Bank Kontrahierungszwang? Mein anderes Girokonto kann ich nicht nutzen, es ist gesperrt-ohnehin müssten drei Monatsgehälter auf dieses Konto gehen um dieses überhaupt nutzen zu können. Die Servicehotline der comdirect wollte mir nicht weiter helfen.

Ich weiß nicht was ich jetzt tun soll und bin am Boden zerstört. Hat jemand einen guten Tipp was ich da tun kann? Kann ich der Kündigung wegen Kontrahierungszwang widerrufen?

viele Grüße

...zur Frage

Welche Bank als Haupt / Zweit-Konto?

Hallo zusammen,

ich bin derzeit bei der Sparkasse und habe nebenbei noch ein Konto bei der comdirect. Das Sparkassen Konto habe ich bisher für alltägliche Dinge benutzt wobei das comdirect für das Reisen gedacht war. Da mich die Kontoführungsgebühren bei der Sparkasse jedoch nerven möchte ich gern auf eine neue Bank zugreifen. Gefunden habe ich die DKB und die N26. Die DKB soll ja ähnlich der comdirect sein und Vorteile beim Kostenlosen Abheben im Ausland haben. Diese Vorteile brauche ich nicht da ich ja schon bei der comdirect bin. Lohnt sich eurer Meinung nach mehr die N26? Bei welcher Bank seit ihr und wieso?

Danke und Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?