Dauert die Ausbildung zum Bankkaufmann als Realschüler länger, als bei einem Abiturienten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Großbanken mit Abitur 2 Jahre, mit Realschule 2,5 Jahre.

Nein sie dauert nicht länger, jedoch besteht die Möglichkeit in Deutschland die Ausbildung bei guten Noten zu verkürzen auf 2 1/2 Jahre.

webya 12.01.2016, 15:32

Bei Abitur ist die Ausbildung gleich nur 2 Jahre, Realschüler 2,5 Jahre. Das wird auch von vornherein so festgelegt und bei der Handelskammer eingereicht.

0
Chenorm 12.01.2016, 15:33
@webya

Achso? Dann gibt es also einen Unterschied zum Immobilienkaufmann? Alle Abiturienten aus meinem Jahrgang machen 3 Jahre Ausbildung.

0

Bei beiden 3 Jahre, ein Abiturient ist überqualifiziert. 

Chenorm 12.01.2016, 14:58

Inwiefern ist ein Abiturient überqualifiziert bei der Ausbildung zum Bankkaufmann?

0

Was möchtest Du wissen?