Bankkarte Entgelt verlangt

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du eine Bankkarte hast, kostet die Gebühren, ganz einfach.

seit wann denn das? ich zahle doch schon kontoführungsgebühr???

0
@Golfgirl3

Kontoführungsgebühren zahlst du für die Bewegungen auf deinem Konto. Die 5 Euro zahlst du für die Bereitstellung der Karte durch deine Bank.z.B.Herstellungskosten der Karte.

0

Diese Gebühr existiert nicht erst seit gestern. Sind die Kosten für die Karte. Sei froh, daß Du nur 5 Eur bezahlst. Etliche Sparkassen nehmen sogar 7 Eur. Der entscheidene Grund für die Gebühr ist aber die Art Deines Kontos. Wenn Du also 5 Eur zahlen mußt, hast Du sicher ein normales Servicekonto. Du kannst Dein Servicekonto aber auch in ein Onlinekonto ummelden. Dann entfallen diese Gebühren. Bevor Du aber ummeldest, hol Dir von deiner Sparkasse die Bröschüre : Konten, Karten u. Dienstleistungen. Da ist dann ausgezeichnet zu sehen, welche Kontoart am besten zu Dir paßt

Was möchtest Du wissen?