Bankgeheimnis was darf ein Bank Angestellter ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

sie braucht nur deinen Namen einzugeben, bei allen Konten hat Sie Einsicht. Darlehen sind da nicht gelistet; kann aber aufgrund der Abbuchungen auch in Erfahrung gebracht werden.

Sie unterliegt aber der Geheimhaltungspflicht, verstößt Sie, mind. ne Abmahnung wenn nicht sogar ne Kündigung ist fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
30.10.2016, 23:01

ich könnte mal nachfragen,bekomme aber von meiner Bank bestimmt keine Auskunft ob die da im Nachbarort arbeite oder ist das eine blöde frage ??

0

Natürlich kann sie sich über Dich informieren und hat Zugang zu all Deinen Daten und Umsätze. Ist ja ihr Job Dich dann auch zu beraten, wenn was ansteht. Natürlich darf sie keinen darüber berichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
31.10.2016, 09:58

Ich wechsle die Bank.Das ist mir zu blöd das da jeder Mitarbeiter schnüffeln kann,wenn die mal den Job kündigt weiß die alles über mich und was ich für Darlehen habe.

2

Eigentlich ungewöhnlich, dass Mitarbeiter der Bank aus derselben Ortschaft sind, eben wegen der Diskretion!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
30.10.2016, 22:59

sie arbeitet in einem Nachbarort ca. 5 Kilometer entfernt.....

0
Kommentar von Aliha
30.10.2016, 23:02

Wieso ist das ungewöhnlich? 

0

Sie darf da reinschauen. Ist schließlich ihr Job. Sie darf es nur nicht rumerzählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja sie hat höchst wahrscheinlich die Möglichkeiten dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
30.10.2016, 22:58

Kann ich bei meiner Bank mal fragen ob die da beschäftigt ist, und das bitte keine Auskunft rausgegeben wird?????

0

Was möchtest Du wissen?