Banken - kann Geld nicht einfach generiert werden?

4 Antworten

In einem ungeschützten System ja. Darum betreibt Max Mustermann ja auch keinen Bankenserver im eigenen Keller.

Da einfach so generiertes Geld das ganze System durcheinander bringen würde wird da aber schon aufgepasst und abgesichert. Ab gewissen Einzahlungshöhen muss auch belegbar sein wo es her kommt so das es Z.b. Zu 10 000 Euro Einzahlungen irgendwo Auszahlungen geben muss die man wieder findet.

Generell wird Geld so erzeugt. Über den Buchungssatz :

Forderungen Kto X an Geldausgang

Ja natürlich ist es theoretisch möglich, diese Datensätze zu verändern. Dafür gibt es aber Prüf- und Kontrollinstanzen /-mechanismen, die dies aufdecken würden ;)

Hallo,

dies wird ja so ähnlich gemacht. Nennt sich Kreditvergabe.

Wenn du zur Bank gehst und einen Kredit über 10000 Euro haben willst eröffnet die Bank dir ein Konto und schreibt dort -10000 Euro rein.
Somit ist Geld erschaffen und muss zurück gezahlt werden was es vorher überhaupt nicht gab.

Banken erschaffen aus dem Nichts Geld und verlangen dafür sogar noch Zinsen ..

Mfg

35

Die Bank muss dir aber auch das Geld geben. Somit ist es nicht aus dem Nichts erschaffen...

0
30
@whabifan

Hä? Die Bank überweist das Geld. Die Bank muss dir überhaupt nichts geben.

Natürlich ist das Geld aus dem Nichts erschaffen. (abzüglich der Einlage von wenigen %)

Du kannst aus 1000 Euro ein vielfaches an Geld machen einfach per Kreditvergabe .

0
32

Dadurch erschafft man doch kein Geld es wird nur soll und haben verschoben...

0
30
@DougundPizza

Natürlich erschafft man so Geld aus dem Nichts.
Was meinst du woher die Billionen an Euro und Dollar kommen die EZB und FED seit 2008 in die Märkte gepumpt haben?
Kreditvergabe erschafft Geld aus dem Nichts .. deswegen ist die FED doch gezwungen die Zinsen anzuheben, genauso wie die EZB

0
48

Es werden mit Geld Forderungen an die EZB vergeben. Und das muss die Bank gegenbuchen und wenn sie mehr Forderungen (z.B. faule Kredite) in den Büchern hat als Gegenwerte, muss sie pleite gehen, es sei denn, sie ist zu groß und der Steuerzahler wird zur Kasse gebeten. Aber irgendwer muss die Forderungen begleichen.

0

Kann ich eine Überweisung vor Beginn des Buchungstags stornieren?

Hallo,

meine Frage und der dazugehörige Sachverhalt ist wie folgt:

Am Freitag habe ich etwas bei Ebay Kleinanzeigen gekauft. Die Dame schien mehr vertrauenswürdig, so dass ich ihr am Abend 119€ für den Artikel per Online-Banking (Deutsche Kreditbank AG) überwiesen habe.

So, nun meldet sich die Dame nicht mehr bei mir seit gestern bzw. seit dem Ausführen meiner Überweisung, so dass ich die Überweisung, wenn möglich, gerne stornieren lassen würde.

Im Online-Banking wird mir jetzt bei der Überweisung folgendes Wertstelldatum und Buchungstag angezeigt: Jeweils 07.04.2015. Das heißt in 2 Tagen, da der Freitag ja ein Feiertag war und wir jetzt Wochenende haben.

Glaubt ihr, dass ich noch eine Chance habe mein Geld durch eine Stornierung bei der Bank zurück zu bekommen? Dann würde ich dort nämlich sofort anrufen. Schließlich wurde das Geld noch nicht gebucht, da der Buchungstag der 07.04.2015 laut Online-Banking ist.

VIelen Dank schon einmal!

...zur Frage

Wie viel ist ein Euro wert?

Hallo GF Community. Mein Geschichts Lehrer hat gesagt das ein Euro nicht ein Euro wert ist, sondern unterschiedlich. Er meinte irgendwie "Je mehr Geld im Umlauf ist, desto weniger wert hat es." Oder ungefähr so. Gold hingegen soll einen Universal wert haben. Aber wie soll man den "Universal wert" ausrechnen, wenn sich der Wert des Normalen Geldes sich ständig verändert. Vor 3 Jahren in der Türkei war drei TL (Türkiches Geld) ein Euro Wert. Letztes Jahr war 4 TL ein Euro wert. Das bedeutet der Wert sinkt. Wenn der Staat aber mehrere Million Euro vernichtet, dann ist weniger Euro im Umlauf. Dann sollte ein Euro Vielleicht 8 TL wert (bspw.) Aber wenn der Staat mehrere Million Euro Produziert, ist ein Euro vielleicht 2 TL wert. Und außerdem frag ich mich was mit dem Falschgeld passiert. Wenn es genau soviel Falschgeld wie echtes Geld im Umlauf gibt, dann müsste der wert ja um 50% sinken. Aber tut er nicht. Stattdessen sollen die Banken das Falschgeld aus dem Verkehr ziehen. Also ihr merkt ich hab da noch meine schwierigkeiten. Also um eine Hilfe würde ich mich freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?