Bankbearbeitungszeit einer online-Überweisung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Technisch leben Banken im "heute"; die Zinsschinderei des überweisungstechnischen Mittelalters mit bis zu 5 Wertstellungstagen hält man indessen aus reiner Profitgier gerne weiter bei.

Sofern beide Banken am gleichen Bankplatz residieren wäre maximimal 1 Wertstekllungstag Verzögerung akzeptabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MaiFee111,

im Normalfall sollte das nicht so lange dauern. Überweisungen werden normalerweise innerhalb von 24 Stunden auf dem anderen Konto gutgeschrieben. Innerhalb der selben Bank sogar innerhalb von Sekunden und Minuten.

Du bist allerdings kein Einzelfall. Überweisungen bei der Volksbank Raiffeisenbank dauern auch bei mir länger. Aus welchem Grund das so ist kann ich dir nicht sagen.

Ein Indiz dafür, dass etwas schief gelaufen ist, ist das noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.
Die 'Banklaufzeit' beträgt nach neuem EU Recht maximal 24 Stunden (bzw. einen 'Bank'tag / Werktag).

Hast Du einen Beleg gesehen, dass die Überweisung von der Commerzbank tatsächlich vorgenommen wurde ?



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaiFee111
10.02.2016, 16:26

Nein - war die Aussage von meinem Chef

0

müsste längst da sein, kannst du kontrollieren, ob die IBAN und BIC richtig geschrieben sind, ansonstgen bei der COBA anrufen und dich erkundigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?