Bankauffrau oder Finanzwirtin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welche Bank ist denn Dienstherr und darf sich Beamte leisten?

Nimm den Finanzwirt und mach Karriere im Finanzamt.

blustripes 30.04.2016, 14:42

Eine Bekannte von mir hat nach 2 Monaten kündigen müssen weil man beim Finanzamt einfach kaputt geht. Das ist mit Abstand der langweiligste, trockenste und blödeste Mist überhaupt. Dafür muss man extrem abgestumpft und innerlich leer sein.

0
jasmin860 30.04.2016, 14:58

Ich wohne auch in Bayern. Hast du in der Ausbildung auch etwas mit Menschen zu tun?

0
dersachse1995 30.04.2016, 16:54
@jasmin860

ja öfters, man muss halt viel mit Steuerpflichtigen telefonieren oder anderen Ämtern und es kommen auch Leute, die ihre Steuererklärung persönlich abgeben wollen oder fragen haben

0

Was möchtest Du wissen?