BANK: Zu welchen Zeiten werden (elektronische) ÜBERWEISUNGEN durchgeführt?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier steht's genau, wie die Banken das handhaben dürfen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bankarbeitstag#Bankgesch.C3.A4ftstageim.C3.9Cberweisungsgesetz

Wie's deine Bank macht, musst du dort erfragen.

Da steht es aber auch nciht genau drin! Wie ist das z.B., wenn die Geschäftsöffnungszeiten der Bankfiliale schongeschlossen sind, und man an diesem "Bankarbeitstag" dann z:B. erst um 21.00 Uhr elektronsich (über das Terminal z.B.) die Überweisung durchführt? - Wird das Geld dann auf dem Zielkonto auch schon am nächsten Werktag gutgeschrieben?

0
@Keyboardfan

Ich würde davon ausgehen, dass dann nicht mehr bis zum nächsten Tag verbucht wird, sondern erst am übernächsten Bankarbeitstag. Ein Anruf bei deiner Bank wird dir Klarheit bringen.

1
@angy2001

I.d.R. wird es aber doch noch während des nächsten Tages gutgeschrieben; zumindest aber abgebucht! - So ist es zumindest bei meiner bank! (Sparda- Bank Frankfurt).

0

Ich habe mich inzwischen erkundigt: meine Bank (Sparda- bank FF/M) sagt, elektronisch über das Terminal würde bis um 20.00 Uhr abgebucht werden; meist wäre das Geld im Inland sogar im Laufe des nächsten Arbeitstages auf dem Zielkonto aufgebucht. - Hätte ich nicht gedacht! (ist also eine gute Bank, bei der ich bin!).

0

Das ist ganz unterschiedlich, bei meiner Bank ist es so, dass spätestens um 16:00 Uhr die letzte Runde ist. D.h. alle Buchungen, die bis dahin eingegeben sind, werden bis zum nächsten Tag ausgeführt.

Unterschiedliche mein BANK macht Wochenende nichts nur bis 16Uhr und wenn 15:30-16Uhr noch Überweisungen reinkommen dann schieben die das auf den nächsten Tag:! :D

Einstellung Heizungsintervalle

schönen Sonntagnachmittag zusammen, ist es wirtschaftlich günstig unsere Oelheizung so einzustellen das diese angeht 8.00-10.00/12.00-14.00/16.00-18.00 .... Uhr ???

Gruß Dete

...zur Frage

Bucht die Sparda Bank Südwest eG auch an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen?

Guten Abend alle miteinander,

Eine ganz kurze Frage meinerseits. Ich habe noch einen Leistungsanspruch seitens meiner privaten Krankenzusatzversicherung in Form einer Krankenhaustagegeldversicherung.

Ich befand mich vom 03.03 bis einschließlich 28.04.2016 in stationärer psychiatrischer Behandlung und habe mir vorab eine Zusage zur Kostenübernahme seitens des Versicherers eingeholt. Mein Fall wurde vor Beginn der Behandlung durch den beratenden Mediziner der Signal Iduna Krankenversicherung geprüft. Für die ersten zwei Wochen der Behandlung wurde bereits eine Zahlung des Krankenhaustagegeldes zugesagt. Eine Prüfung für die Zahlung der restlichen Wochen steht derweil noch immer aus bis das der endgültige Entlassungsbericht von der Klinik vorliegt. bis dahin heißt es abwarten.

Heute erfuhr ich auf Nachfrage, dass mein Fall hinsichtlich der Auszahlung des Betrages für die ersten zwei Wochen ganz oben auf dem Stapel für die Auszahlungen liegt und der Betrag von rund fünfhundert Euro entweder heute Mittag rausgehen sollte, oder allerspätestens am morgigen Tage (Mittwoch) angewiesen werden solle.

Am Donnerstag ist sowohl in Nordrhein Westfalen, wo sich die Zentraldirektion der Signal Iduna Gruppe befindet, als auch in Rheinland-Pfalz (Bundesland wo ich wohne), ein gesetzlicher Feiertag (Fronleichnam). Folglich ist es kein Bankarbeitstag.

Der Mitarbeiter sagte mir, dass das Geld höchstwahrscheinlich am Freitag auf meinem Bankkonto gutgeschrieben sein sollte. Könnte das hinkommen, oder ist dieser angegebene Termin seitens des Sachbearbeiters zu großzügig bemessen. Schließlich warte ich seit nunmehr zwei Wochen auf die Auszahlung des mir zustehenden Betrages, weil der zuständige Sachbearbeiter meine Unterlagen insgesamt eine Woche unberührt ließ.

Das Kreditinstitut der Signal Iduna Krankenversicherung ist die Westdeutsche Genossenschafts-Zentralbank eG Münster und bei meinem Kreditinstitut handelt es sich um die Sparda Bank Südwest eG mit Sitz in Rheinland Pfalz (Kreis Ahrweiler).

Weiß jemand, ob die Sparda Bank Südwest eG auch an Feiertagen oder an Wochenenden bucht, da ich wirklich auf das Geld angewiesen bin, um beispielsweise die Krankenhausrechnung bei der Barmer GEK zu bezahlen, um Probleme zu vermeiden, oder wird der Betrag dem Konto vielleicht erst am darauffolgenden Montag gutgeschrieben ?

Vielen lieben Dank für die hoffentlich hilfreichen Antworten eurerseits.

Lieben Gruß

Soldat1991

...zur Frage

Pille vorgenommen..schlimm?

Ich habe am 1.Tag meiner Periode die Pille begonnen zu nehmen ca. um 18.00 Uhr. Am nächsten Tag habe ich sie bereits am 8.00 Uhr morgen genommen. Bin ich trotzdem geschützt?

...zur Frage

Wann gehen Überweisungen durch?

Um wieviel Uhr werden Überweisungen normalerweise durchgeführt?

In diesem Fall gehts um eine Ü von einem Konto bei einer Sparkasse zu einem anderen Konto derselben Sparkasse.

...zur Frage

Targobank Überweisung abgeschlossen?

Hallo, kann man irgendwo bei der Targobank sehen ob eine Überweisung schon abgeschlossen ist ? Wenn nein wie lange dauert es ungefähr wenn ich das geld letzten Freitag überwiesen habe ?

Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Warum funktionieren Überweisungen nicht auf einen Sonntag?

Guten Morgen,

Ich frag mich, warum Überweisungen nicht zu Zeiten verbucht werden, wenn die Banken geschlossen haben, also zB. von Freitag Abend auf einen Samstag oder Sonntag. Es sitzt doch schliesslich niemand da der alles bewilligt, es braucht doch kein Personal.. ist schliesslich alles automatisiert, elektronisch..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?