Bank Karte ab 18?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Konto läuft über deinen Namen? Dann einfach mal am Bankschalter die Karte als verloren melden (würde nicht unbedingt sagen, dass Mutti sie dir nicht geben möchte) sodass sie diese Karte sperren und sie dir eine neue aushändigen, bzw. zuschicken. Finde bei so etwas sollte man konsequent sein und mit 18 sollte man bereits ein eigenes Konto haben (und den Zugriff darauf)

Wenn das Konto auf ihren Namen läuft, dann einfach eigenständig ein neues Konto eröffnen. Brauchst ja dafür keine Einverständniserklärung mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es denn dein Konto? Auf deinen alleinigen Namen? Wenn ja, dann eiskalt die Karte der Mutter als verloren melden, sperren lassen und neue beantragen. Fertig. Hat die Mutti dann gar nix mehr zu melden,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonymous0711
15.08.2016, 12:41

Ja die is komplett auf meinen namen und so angemeldet so wie ich weis

0
Kommentar von anonymous0711
15.08.2016, 13:29

okay ja ich wolte die bank eigendlich sowieso wechseln deshalb

0

Was möchtest Du wissen?