Bank hat angerufen keine ahnung was die meinen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das wäre ja auch noch schöner, wenn der Bänker mit Deiner Schwester reden würde. Das ist ihm nämlich verboten. Auch interessiert der Bänker sich nicht dafür, ob Du Steuern zahlst. Das Geheimnis läßt sich jedoch leicht lüften: Geh zum Gespräch. Vielleicht will die Bank zum 01.04.2012 lediglich das Smart-Tan-Verfahren aufgeben und ein sicheres Verfahren für das online-Banking einführen und Du hast bislang das neue Gerät noch nicht abgeholt. dann könntest Du ab nächste Woche keine Überweisungen mehr vornehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er will dir irgendeinen Sparplan oder einen Bausparvertrag andrehen. Die Banken haben das gar nicht gerne, wenn die Kunden eigene Ideen haben, was sie mit ihrem Geld machen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na da hat wieder einer die Geldeingänge bei dir durchgeschnüffelt und will dir jetzt einen Sparplan, Altersvorsorge oder eine Zustatzkasse ans Bein labern.

Natürlich wird so getan,als ginge es um Leben und Tod. Am Besten, du loggst dich im Onlinbanking ein und streichst deine Telefonnummer aus den Profileinstellungen.

Ich hatte das immer nach Kontobewegungen über 1000€. Mittlerweile schreibe ich immer in den Überweisungsbetreff: BITTE KEINE WERBEANRUFE! ICH WILL NICHTS ANLEGEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tschak2009
29.03.2012, 21:15

Ich schreib immer rein: Für sexuelle Gefälligkeiten

Dann haben die wenigstens was zum reden.

0

Vermutlich hat er gesehen, dass auf Deinem Konto jetzt mehr Geld ist, als üblich und will Dir irgendeinen Sparplan, eine Riester-Rente oder einen Investmentfonds aufs Auge drücken. Man nennt sowas "Kundenbetreuung" oder auch Vertriebsmassnahme. Vielleicht will er Dir auch einen Bausparvertrag unterjubeln, wer weiss das schon ....

Mach einen Gesprächstermin und hör´ Dir an, was er vorzutragen hat. Wenn er Dir sagt, dass Dein Konto überzogen ist, sagst Du einfach: Na und, letzte Woche war es im Plus, hab ich Sie da gleich angerufen?

Viel Spass beim Banker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

^^ steuern werden dir beim nebenjob automatish abgezogen, dass kann nicht der grund sein. vllt hats ja nichtmal was mit deinem nebenjob zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar sagt der deine Schwester nix. Ruf halt dann dann findest du es heraus? Vielleicht Konto überzogen oder ähnliches?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh hin, dass will er, wenn du keine Steuern zahlst, na dann ab nach Griechenland...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwas wird er schon gesagt haben...

was sollst du denn dringent?

und für die steuern ist nicht die bank, sondern das finanzamt zuständig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?