Bangkirai Terasse - wie oft ölen?

3 Antworten

Moin Lachs.. , witterungsbeständige Hölzer , wie Bangkirai , Teak , o.ä. werden zumeist zu häufig geölt . Diese Hölzer verfügen u.a. über Inhaltsstoffe , wie z.B. Kieselsäure , ätherische Öle , usw. , die zu ihrem natürlichen Verwitterungsschutz gehören . Bei normaler Benutzung und normaler´ Verschmutzung sollte es reichen , wenn man einmal im Jahr ölt ( wenn überhaupt ! ) , mehr Öl führt zumeist zu einer klebrigen Oberfläche , die Schmutz sammelt und dadurch genau das Gegenteil dessen bewirkt , was erreicht werden soll . Also : je weniger je lieber , sagen die Holzwürmer´ Gruß Garrett

Hi, besten Dank. Wie würdest du vorbehandeln? Grüne Seife mit Schrubber, danach abspülen? Gruß Michael

0

bei viel Sonne sollte man ein mal im Jahr ölen

Wie bekomme ich diesen Rasen wider in Ordnung?

Es wurde ein neuer Rasen in meinem Garten angelegt circa drei Wochen alt. Da es fast jeden Tag geregnet hat sieht die Mitte des Rasens so aus. Was kann ich da noch machen.? Und es riecht sehr unangenehm.

...zur Frage

Schwierige gärtnerische Frage: Bodendecker gesucht: (Halb) Schatten, kalkiger Lehm, trocken

Die Frage ist ne Herausforderung für jeden Gärtner, welche sich aus der ungünstigen KOmbination der Standort-Faktoren ergibt! Ich habe oft in Mußestunden seit Jahren recherchiert, aber die Kombination ist einfach scheinbar unmöglich für irgendein Gewächs. An irgendeinem der Faktoren scheitert es immer: Naja der Giersch wächst... :D und Walderdbeeren- aber beides schließe ich aus, ebenso Gelb-Nessel und Efeu , die zwar auch wachsen, die ich aber "über habe" .

Folgendes muss er mitbringen: 1) Immergrün (also muss im Winter wenigstens etwas Laub tragen) - z.B. Bärlauch u die nach der Blüte kümmerde Waldmeister -> raus 2) lehmiger Boden 3) Kalkhaltiger Boden also alkalisch -> da fallen viele sauren Boden mögende Pflanzen raus: ->Heide, Cranberries, Preisel- oder Heidelbeeren raus 4) zum Unglück auch noch ne Nordhanglage - nix Grundwasser, das Regenwasser fließt schnell gen Tal ab, im Sommer ist es staubtrocken! So bis jetzt kämen ja noch einige Bewohner von Trockenwiesen (Steppenpflanzen) in Betracht aber es geht weiter mit den Widrigkeiten 5) auf den sonnigen Teilen wächst der Rasen wunderbar, aber ich will die halbschattigen Teile begrünen: Halb- bis Vollschatten , im Sommer nur 2-3 Stunden Sonne! 6) ich will etwas, das sich selbst vermehrt, also über die Zeit Teppiche bildet ohne, dass ich 20 Pflanzen pro QM setzen muss! Und es muss so vegetativ sein, dass es bald das Unkraut niederkämpft, denn wie gesagt: Der Giersch wächst wunderbar. 7) Und jetzt noch ein Haken: Es muss am Boden kriechend wachsen (dass es bei der Blüte mal nach oben schießt wie die Gelbnessel - wäre zu verzeihen) aber sonst will ich nicht kürzen müssen.

So welcher Gärtner fühlt sich der unlösbaren Aufgabe gewachsen? Danke!

...zur Frage

Wie meinen Rasen von Unkrautfrei bekommen?

Hi, ich hab in meinem Garten ein Stück rasen das sehr von Unkraut befallen ist. Nun würde ich gern diesen Stück Rasen Unkrautfrei bekommen und ihn so pflegen das er auch ein richtiger rasen wird.

Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Mähroboter - Empfehelenswert?

Hallo an alle! Meine Mutter hatte vor einem halben Jahr einen Bandscheibenvorfall und muss sich nach der OP nach wie vor ordentlich schonen. Sie feiert demnächst einen runden Geburtstag und da sie vor ihrem ihrer Erkrankung ihren Garten gehegt und gepflegt hat, als wollte sie einen Wettbewerb gewinnen ;) (nein in echt entspannte sie die gartenarbeit und das ansehen von ihrem gut gepflegten garten einfach, was sie sehr oft macht, wenn sie im wintergarten auf der Liege liegt) , dachte ich, dass es vielleicht eine gute Idee sei, ihr zusammen mit meinen Geschwistern und meinen Tanten&Onkeln neben einem Wellnessurlaub auch noch so einen Mähroboter (http://www.hommel-shop.de/Grillen-Maehen/Maehroboter/) zu schenken. Habt ihr da Erfahrung mit denen? Ich dachte an den neuen Husqvarna Automower 330 X, da hat sie dann auch im Dunkeln ihren Spaß, wenn der da mit seinen Scheinwerfern durch die Gegend fährt! :D LG Franzi

...zur Frage

Betonplatte entfernen oder?

Hallo zusammen,

Ich würde gerne eure Meinung und Ideen hören wollen. Ich habe ein Haus am Hang, mit einen Garten aus beton :( Wie hoffentlich auf dem Bild zu erkennen ist, endet meine Betonplatte an einen bachlauf. Das Gartenhaus werde ich entfernen denn genau da ist die einzige Stelle wo die Sonne den ganzen Tag scheint. Mein Idee wäre hier einen holzterasse zu errichten und daneben ( ca hälfte vom Grundstück entweder Beton auf Beton zu legen ( wegen einen Aufbau Schwimmbecken)oder das ganze Beton zu entsorgen und hör Rasen zu verlegen, evt später einen kleine ein oder Aufbau Pool. Wäre dieses ohne weiteres möglich, oder muss ich hier was wichtiges beachten? Bin echt ein Leier und suche nach eine Lösung damit ich eine terasse und etwas Garten habe. Wäre dankbar für Ideen, Kritik und Lösungsvorschlägen.

...zur Frage

Soll ich eine Mausefalle kaufen?

Hey,

Ich glaub wir haben Mäuse im Haus, ich bin mir aber nicht so sicher. Nachts kommen immer komische Kratzgeräusche vom Dachboden und neuerdings liegen so kleine, längliche, footballähnliche Bällchen im Haus rum.

Was soll ich tun? einen Kammerjäger kann ich mir nicht leisten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?