Bane aus Batman - The Dark Knight Rises - Kampfstil?

4 Antworten

Also der Stil von Batman ist KFM, das erkennt man auch gut daran, dass er den Kopf mit den Händen schützt und hauptsächlich die Elbogen benutzt. Bei Bane glaube ich, ist das kein richtiger Kampfstil. Vielleicht ganz am Ende wo er Batman auf sein Knie wirft könnte es Wrestling sein. Ansonsten haut er nur drauf. Ich hoffe ich konnte dir helfen

Naja, was sieht man. Natürlich die üblichen Faustschläge und vielleicht mal den ein oder anderen Frontkick. Ansonsten mal ein Ellenbogen und vielleicht etwas Ringen. Alles in allem kein wirklicher Kampfstil sondern eben das Mittel der Wahl. Alles in allem sind diese Filme, wo immer abwechselnd einer kassiert und einer austeilt um sich dann abzuwechseln nciht wirklich nah an irgendeiner Kampfkunst ;)

Ich kenne den Film zwar nicht, aber bisher war es noch immer so dass in 999 von 1000 Filmen "Hollywood Jitsu" zum Einsatz kam, welches auf voll choreographierten Abläufen basiert, die zwar toll ausschauen, aber kampftechnisch nicht wirklich funktionieren.

Ich meine: Hey, dem Titel nach ist das ein Spielfilm. Und keine Doku...

Die Batman serie ist extrem realistisch gehalten. Da gibts nichts mit Autos durch die Luft werfen. Soweit ich weiss, hat Tom Hardy für die Rolle Monatelang Jiu-Jitsu trainiert jeden Tag.

1

Also wenn Banes Kampfstil ein eigener Stil sein soll, dann einer, von dem ich persönlich noch nichts gehört habe. Ich hätte seinen Stil im weitesten Sinne als Boxen mit Tendenz zum Kickboxen bezeichnet, da die Art, wie er kämpft mit keiner mir bekannten Kampfkunst zu vergleichen ist. Für mich ist Banes Kampfstil eine Mischung aus Boxen und ein wenig MMA. Falls jemand etwas henaueres weiß, bitte als Kommentar auf diese Anwort, damit ich auch etwas dazulernen kann. LG

Was möchtest Du wissen?