Bandscheibenvorfall Operation nach Unfall?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Operation nicht machen 100%
Operation machen 0%

2 Antworten

Operation nicht machen

Zuerst einmal gute Besserung Deiner Schwester!

Ihr könnt nicht erwarten das innerhalb von Wochen alles wieder okay ist. Das dauert natürlich sehr lange. Die Wirbel benötigen schon eine gewisse Zeit um zu heilen. Operieren kann man das nicht ausser versteifen und dann? Dann ist das Leben erst recht vorbei. Also Geduld! Wenn sie bei der Reha war dann kann sie langsam mit Rehasport und Krankengymnastik anfangen. Es dauert alles seine Zeit! Eine spezielle Schmerztherapie kann ihr helfen von den vielen Medikamenten wegzukommen.

Ich leide seit 1988 nach einem Unfall unter ständigen Rückenschmerzen. Nach Bandscheiben-OP's habe ich auch weiterhin Schmerzen und mit einem gewissen Grad muss man eben leben. ABER ich habe trotz allem 2 Kinder bekommen ohne Probleme, allerdings per Kaiserschnitt. Also sollte das bei Deiner Schwester auch kein Problem sein. Sie ist noch jung und hat alle Zeit der Welt! Geduld! Geduld! Geduld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RatheMyst
14.07.2016, 10:15

Also schon einmal danke für die Antwort. Das problem das wir haben ist eigentlich nur unsere Ungewissheit. 

Ein Arzt sagt fünf gebrochene Wirbel, ein anderer sagt keiner sei gebrochen und der letzte dann einer ist angebrochen. 

Das Korsett hat auch drei aussagen. Einer sagt bis zur OP die scheinbar nicht sein soll, einer sagt es müsste niht sein und der andere sagt es muss unbedingt noch länger bleiben. 

Geflashed hat uns dann dir Aussagen sie müsse halt mit den Schmerzen leben. 

Wenn sie weiter wartet und es verheilen lässt kann sie doch leicht zurück fall, vor allem beim cheerleading denke ich. 

Aber da lernt man wieder dass nicht jeder der einen kittel trägt auch ein arzt ist. 

Wobei der letzte uns ja sogar förmlich wieder rausgeworfen hat.

Wie ddm auch sei ih werdedas ganze berücksichtigen was du sagtest unddanke dir für die schnelle Antwort. 

0

Was möchtest Du wissen?