Wie lange ist man nach einer OP wegen eines Bandscheibenvorfalls an der HWS krankgeschrieben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist sehr unterschiedlich, wie lange das dauert. Allerdings kannst Du mit einigen Wochen bis Monaten rechnen. Warum musst Du Deinen Urlaub knicken? Wurde er vom Chef nicht zugesagt? Dann hast Du auch ein Recht dazu.

Nun bekanntlich bekommen immer diejenigen zuerst ihren Urlaub zugesichert, die bereits Eltern sind. Da meine Kollegin schon seit einigen Wochen krankgeschrieben ist, und wir eh chronisch unterbesetzt sind, war ich damit einverstanden meinen Urlaub dann kurzfristig zu nehmen. Aber wenn sie wirklich einige Monate ausfällt, dann kann ich wohl frühestens zu Weihnachten, meinen Urlaub beanspruchen. Oder eben rauszahlen lassen. Was finanziell gesehen, natürlich ein Verlust wär'!

0
@MoonSparkle

Bei uns ist es so, dass wir bis zu einem bestimmten Zeitpunkt unsere Urlaubswünsche angeben müssen, den wir dann zugesichert bekommen. Diesen Urlaub kann keiner nehmen - auch wenn die Welt einstürzt :-)

Wenn dies aber bei Dir im Betrieb nicht der Fall ist, dann hast Du dieses Jahr wohl schlechte Karten. Richte Dich am besten darauf ein, dass Du im Herbst oder Winter Deinen Urlaub nimmst.

0
@mamaundkind

Du Glückliche! Bei uns hiess es von Anfang an, dass man flexibel zu sein hat. Danke für deine Antwort. Nun weiss ich wenigstens, auf was ich mich einstellen kann. Alles sehr demotivierend...

0
@MoonSparkle

Tja, sit leider so. Vielleicht hast Du noch eine Chance, im Herbst Deinen Urlaub zu genießen.

0

Was möchtest Du wissen?