bandnamen

8 Antworten

ich fand die methoder von barclay james harvest ganz interessant: jedes bandmitglied bekommt drei zettel und schreibt auf jeden zettel einen anderen begriff. die zettel werden gemischt und dann ein, zwei oder drei begriffe gezogen, die dann den bandnamen ergeben können. bei bjh blieben die drei begriffe, die dann schließlich den bandnamen bildeten als letzte übrig, nachdem man sich von allen anderen begrifen getrennt hatte.

sammelt euch erstmal ein, studiert paar lieder ein und spielt einfach unter euch was und entscheidet dann zusammen wie ihr euch nennen sollt. ein bandname kommt meist spontan, der gibt sich aus eure stil von alleine heraus ;-)

Meiner Meinung nach sollten die Namen einfach, leicht zu merken sein. Auch bin ich der Meinung das Namen wenns geht nur 2 Vokale haben sollen. Namen mit 2 Vokalen prägen sich besser ein. Auch sollten sie aus nicht mehr als 2 Wörtern bestehen.

Was möchtest Du wissen?