Bananenstaude blüht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst die Bananenstauden mehr gießen und etwas weniger düngen da die Staude sonst die Früchte abwirft! Viel Glück welche Sorte hast du denn sowas interresiert mich!!!

emser 02.04.2013, 18:55

Vielen Dank für deine Antwort! In der Zwischenzeit ist allerdings der Stamm mit den Fruchtansätzen vertrocknet. Die Blüten sind nach ein paar Wochen, in denen sie ordentlich gewachsen sind, bereits vertrocknet. die Staude stand draußen und ich musste sie dann reinholen, wegen des Winters, vielleicht hat sie mir auch den Umzug übel genommen. Also von daher war es nix mit der Ernte, aber egal. Nach so vielen Jahren hatte ich gar nicht mehr damit gerechnet, dass die Staude überhaupt mal blüht! Bei der Pflanze handelt es sich um eine ursprüngliche Minipflanze vom Discounter, als Zierpflanze. Was das genau für eine Sorte ist, weiß ich nicht.

0
emser 27.05.2013, 20:59
@emser

Hallo! wir haben heute die Bananenstaude wieder auf die Terasse gestellt und haben gesehen, dass sie leise still und heimlich kleine Babybananen gebildet hat! DAS haben wir natürlich erst gesehen, als wir das elendsschwere Ding draußen hatten, sonst hätten wir sie evtl. noch ein paar Wochen drinnen gelassen. Die Früchte sitzen an einem recht großen Stamm. Nun mal abwarten, wie sich die Sache weiter entwickelt! Ich halte dich gerne auf dem Laufenden! :-)!

0
emser 23.03.2015, 19:31
@dappel

Ein Banänchen war essbar! Sehr aromatisch! Die anderen sind schwarz gewesen!

0

Was möchtest Du wissen?