Bananenblätter zum Kochen verarbeiten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfrieren kann man so gut wie alles! Bitte nichts vorher blanchieren oder erhitzen (wie das ja in unserer europäischen Küche so üblich ist). Mir stellen sich da immer die Nackenhaare auf, wenn in der deutschen Küche das Gemüse restlos verkocht wird!

Gemüse/Kräuter das leicht zerfällt, hackt man klein und friert es üblicherweise mit Wasser in Eiswürfelbehälter ein. So kann man die entsprechende Menge dann entnehmen und es bleibt frisch. Theoretisch kann man auch die ganzen Blätter so einfrieren.

Ich hab schon relativ alles eingefroren. Zum einfrieren ist es allerdings besser, Behälter zu nehmen, die Beutel sind durchlässig und geben einen ekligen Kunststoffgeruch ans Gemüse ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

arme kleine bananenpalme - lasse sie doch einfach weiter wachsen und leben und kaufe dir dafür vorbereitete bananenblätter in eeinem asiatischen lebensmittelgeschäft...

ansonsten solltest du die "frischgeernteten" blätter erst blanchieren, bevor du sie einfrierst... wie anderes "gemüse" auch... lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?