BANANEN-FRUCHT

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Die Früchte sind ledrige, fleischige Beeren, die länglich oder cylindrisch bis bananenförmig und sich meist gelb bis rot färben bei Reife. Wenn eine Befruchtung erfolgte enthalten sie 20 bis 100 Samen. Die Samen weisen einen Durchmesser von 5 bis 15 mm auf, enthalten Stärke und besitzen eine dicke, harte Schale (Testa). [3] Die süßliche Fruchtpülpe entsteht aus plazentalen Trichomen.

Von einigen Arten, vor allem aber von den Hybriden werden die Früchte als ein wichtiges Nahrungsmittel genutzt. Die meisten Hybriden, also die meisten Kulturformen, sind steril, sie bilden also keine Samen. Die Vermehrung erfolgt meist vegetativ."-aus WiKi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würd ich auch gerne wissen, wusst ich im übrigens nicht, eine Beere ist für mich klein und evt rund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beeren enthalten im fruchtfleisch samen..z.b. himbeeren..schneidest du eine banane auf kannst du solche samen auch dort finden..dadurch ist eine banane eine beere ..auch wenn es etwas komisch erscheint..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Erdbeere eine Nuss ist.

Der Name muss nichts mit der Gattung zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerEchteBrezi
22.04.2017, 11:00

die banane ist eine beere weil eine erdbeere eine nuss is logo! und stimmt nicht

0

Was möchtest Du wissen?