Banane und Kaffee morgens?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Irrtum dass man von Bananen Verstopfung bekommt ist leider noch weit verbreitet. Das wurde aber wissenschaftlich widerlegt, nein ich habe keine Studien dazu, dass Bananen keine Verstopfung verursachen. Das ist meist Ursache einer falschen Ernährung. Banane und Kaffee zusammen ist ein gutes Aufputschmittel für Körper und Geist. Möchtest du danach Sport machen?

Nein Sport eher nicht, will nur gut in den Tag starten, und morgens kann ich nicht viel essen, mir geht's nur darum das ich bis zu Mittag Energie hab.

0

Gut. Kleiner Tipp. Du sagtest, du kannst nicht so viel essen. Dann schneide dir die Banane doch in einen Magerquark. Das hält noch länger satt und macht noch mehr Energie.

1

Ich trinke selbst gern eine heiße Tasse Kaffee und esse dazu eine Banane. Das ist geschmacklich eine sehr interessante Kombination und meiner Verdauung hat sie bisher nie geschadet.

Also hau rein! :)

Kaffee ist sooooo gut! Ich trinke fast jeden Morgen einen, und vielleicht dann noch 1-2 untertags, wenn mir danach ist.
Nur dazu gegessen hab ich dazu eigentlich noch nie was. Danke! Ich bin gespannt!

1

Normalerweise nicht. Das hängt aber auch von deiner körperlichen Aktivität und der Trinkmenge am Tag ab.

Gestern wars Mega heiß, da hab ich eine ganze Mineralflasche getrunken und mich danach fast übergeben :(

0
@sojabohne43

Oh! Dann besser so nach und nach, oder hast Du die Flasche in einem Rutsch leer getrunken?

0

wenn man keine Probleme mit der Verdauung hat, ist das sehr gesund

Und wenn man Probleme mit der Verdauung hat? Ist das dann ungesund? Wieso?

0
@sojabohne43

mit Probleme mit der Verdauung meine ich, wenn du zur Verstopfung neigst. probiers einfach aus, schmeckt gut. in cafes gibt es ja auch schokobananen

0

Eine Banane ist schonmal gut, besser als nichts zu frühstücken! Ich würde aber eine eher nicht zu reife Banane essen. Die überreifen enthalten zu viel Zucker! Und Verstopfung? Hab ich noch nichts von gehört. Du weißt, die Dosis...

Ich dachte Bananen wären gesund.

0
@sojabohne43

Das sind sie ja auch! Ich gehe immer von einem etwas reichhaltigerem Frühstück aus (ist Ansichtssache, ich weiß) Müsli usw. So gesehen ist eine Banane mit einem Kaffee besser als Nichts! Viele essen nichts, trinken Kaffee und rauchen erstma eine "Kippe"...;-). So meinte ich das.

0

Wie bei vielen Dingen im Leben, Versuch macht klug.

Es gibt zumindest keinen Beweis das diese Kombination zur Verstopfung führt. 

Früher gab es die 3 K´s (Kippe, Kaffee, Kack...), heute fällt wahrscheinlich bei vielen die Kippe weg. 

Für Männer gibt es dann noch die britische Version 3 S´s (shave, shit, shower).  

Immer dran denken: "Der Morgenschiss, der kommt gewiss, auch wenn es dann am Abend ist."

Das ist der Ekel vor der Banane, der deinen Darm dazu bringt sich zu verstopfen.

Euer Jenny

Was möchtest Du wissen?