Ballschleuder für den Hund

Ballschleuder - (Hund, Ball, hundespielzeug)

10 Antworten

Moin,

Das Problem kennne ich! Wir haben einen wilden Terrieer und die weichen sind schnell Kaputt. Gute Erfahrungen haben wir mit den Chuckit Ulta in M, die passen auch in Handeslübliche Schleudern.

Die sind innen Hohl und haben einen sehr dicke und rubuste Gummihülle.

Mach mal mit deinem Hund ein Suchspiel um den nächsten Tennisplatz, da kommst du völlig gratis zu verhauenen Tennisbällen, die halten dann auch wesentlich länger als 30 Minuten.

und danach hat er abgeschliffene Fangzähne...

0

Genau diese "Ballschmeiße" haben wir auch. Hier mein Tipp: Wir kaufen bei Ebay immer einen ganzen Haufen gebrauchte Tennisbälle. Die haben den gleichen Durchmesser für die Schleuder und sind sogar sehr preisgünstig. Wir kaufen auch gleich einen größeren Posten, der ist noch günstiger und außerdem hast du auf lange Zeit gesehen immer Bälle da, falls mal wieder einer kaputt geht. Das machen wir schon seit einer Ewigkeit so. Denn die Bälle aus dem Tierfachhandel sind weitaus teurer.

das wäre auch eine Idee :)

0

! kleiner bruder erpresst mich!

Hey ich hab schon gestern eine Frage über meinen Bruder gestellt, was ich gegen seine Gewalttätigkeit tun kann und wie ich mich nicht von ihm provozieren lass. http://www.gutefrage.net/frage/-kleiner-bruder-nervt- Tja ich war grade mit meinem Hund spielen, er ist leider schon ziemlich alt und er tut sich sehr schwer beim gehen. Wir haben noch einen Hund der noch ziemlich jung ist und gerne spielt, wir haben ihm schon sehr viele Bälle/Frisbees gekauft und er hat die meistens zerbissen oder so. Also ich hab mich eben neben Hund gesetzt und hab ihn gestreichelt. Er hat nicht sehr darauf reagiert und ist einfach liegen geblieben und hat mich angeschaut, nach 5 Minuten kam mein bruder mit dem ball meines anderen Hundes und warf den auf den älteren Hund. Ich war total böse auf ihn und wollt ihm den ball wegnehmen, doch er hat ihn wieder auf meinen Hund geworfen. Mein Hund ist wieder zusammen gezuckt und ich hab dann aber schnell den ball genommen. Ich hab meinen Bruder gedroht das ich ihn fertig mache wenn er sowas nochmal macht und er hat darauf gesagt das er will das ich mit ihm irgendwas spiel sonst hört er nicht auf. Ich hasse meinen Bruder, er tut meinem Hund weh nur damit ich mit ihm spiele. Ich hab meinen Eltern noch nicht gesagt das er nervt und auch nicht was er meinem Hund grade angetan hat, doch was soll ich jetzt machen? Ich lass mich nicht gern erpressen, aber ich liebe meine Hunde. Sollt ich meinen Eltern erzählen was mein Bruder getan hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?