Ballett, was nützt das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin 13 und habe Skoliose, ich tanze seit 8 Jahren ua Ballett und habe diese Krankengymnastik Übungen seit fast 10 Jahren immer geschwänzt wenn es ging und mein Krankengymnastik Typ meinte das es jetzt viel schlimmer wäre wenn ich nicht Ballett machen würde, weil es einfach ganz Körper training ist :)

MAch das was dir Spass macht. Wenn du dir Ballettstunden leisten kannst und man es dir zutraut, solltest du auch dabei bleiben.

Auf jeden Fall!!! Ballet ist das beste was dir je passieren kann!! Ich übe regelmäßig und tanze jetzt nur noch Solos und es macht richtigen Spaß!!!!!!!!!!!!!

LG Mila <3<3<3<3<3

deine ganze körperhaltung wird dadurch verbessert

besser wäre in deinem Alter Stepptanz, Ballett ist nicht gesund für die Gelenke,

so ein quatsch

1

Mach lieber in der Aquagymnastikgruppe im örtlichen Schwimmbad morgens von 9 bis 9:30 Uhr mit. Da kann nichts passieren.

Stell die Frage mal anders .Nicht was nützt es sondern wem? In dem falle nützt es Dir.das sollte Ansporn genug sein.Viel Spass und übrigens ist Ballett ein Augenschmaus für Kenner dieser Kunst.

Was möchtest Du wissen?