Ballett in meinem Alter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ähm.... du hast hier grad nach ballett gefragt und rad und flickflack ist da total fehl am platz :D

spagat wäre natürlich hilfreich aber es ist keine grundvorraussetzung.

also wenn du profi werden willst, vergiss es :D aber für hobby ist es keinenfalls zu spät in meiner ballettschule haben auch schon ein paar über 40 angefangen :D such dir ruhig ne schule in deiner umgebung, ruf an und frag ob du mal zuschauen dürftest dann siehst du obs wirklich was für dich ist. ich hoffe es sehr denn ballett ist wunderschön und keine ahnung es macht einfach nur glücklich.

BethyCarroll 06.09.2013, 16:27

Flickflack und Rad gehören zum Turnen ;D

Das macht aber auch viel Spaß!

0
LuChan 29.10.2013, 16:09

Bei meiner Freundin in der Ballett Schule müssen die ebenfalls Flickflack und Rad können... Deswegen fragte ich.

Vielen Dank! :))

0

Natürlich kannst du mit 16.Jahren noch mit Ballett anfangen ! Bei den meisten Tanzschulen gient es Anfänger-Stunden. Dort lernst du die Grundpositionen, die wichtig für´s Ballett sind. So lernst du Schritt für Schritt die Grundbewegungen, die du für die höheren/Schwierigeren Stufen brauchst. Viel Glück;)

LuChan 29.10.2013, 16:07

Vielen, vielen Dank für deine Antwort! Sie hat mich sehr gefreut! :))

0

Was möchtest Du wissen?