Ballade "Die Brücke am Tay" von Theodor Fontane - Was hat das mit Geschichte zu tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Thema "Industriealisierung und Eisenbahnbau" passt die Ballade sehr wohl in denGeschichtsunterricht, da sie einen Blick auf die negative Seite wirft (immer schneller, immer günstiger). Und auch 1879 gab es schon gutes Baumaterial. Die Frage ist nur, ob man die Statik richtig berechnet und das Material auch wirklich fehlerfrei verarbeitet. Der Eiffelturm steht ja auch noch.

Achso ist das gemeint... Danke!

0

Den Bezug zum weiteren Umfeld kannst Du herstellen. Und damit zeigst Du dann, dass Du vom Kapitel Industrialisierung und Eisenbahnbau etwas verstanden hast.

"So was kann doch nun mal passieren" zeigt, dass Du es eben nicht verstanden hast.

Eine neues Glanzstück der Technologie, das leider zusammenbricht - hat das nichts mit Technikgeschichte und mit Menschen zu tun?

"Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand" - Technik und ihre Grenzen. Ist das nicht auch ein geschichtliches Thema?

Eisenbahnbau als typisches Merkmal der Industrialisierung...

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?