Ball gegen den Finger-Was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

lass es besser mal von einem Arzt untersuchen.

Mir ist mal das gleiche Malheur passiert, da wurde mein Finger mit einer kleinen Schiene ruhiggestellt. Weiß aber nicht mehr, wie lange.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh auf jeden fall zum Arzt, dein Finger könnte geprellt,gestaucht oder gebrochen sein.

PS: Ist es eins von den ersten beiden möglichkeiten, bist du bis zum Test wieder einigermaßen fit.

Gruß, Rettungssani

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raschid94
30.03.2012, 15:19

Danke, Ich werde wahrscheinlich heut zum Krankenhaus gehen, gebrochen denke ich nicht, tut halt nur bei Bewegung weh, und der Bewegungsraum von Finger ist eingeschränkt. Ähnliches hatte ich schon paar mal, hat sich immer nach ner Zeit gebessert, aber wie gesagt, jetzt hab ich nur Angst dass es bis zum Test nicht besser ist

0

Das solltest du den Arzt ansehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kühlen mit einem Kühlakku oder pad und salbe gegen Verstauchung drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raschid94
30.03.2012, 15:21

Kühlen werd ich gleich auf jeden Fall zuhause. Aber gibt es eine Salbe extra gegen Verstauchung?

0

Zum Arzt gehen ?!

Mir hat die Wucht eines Handballs auch mal den Finger umgeschlagen...der war verstaucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raschid94
30.03.2012, 15:16

mieses gefühl, ne?

0

Ich kann mir nicht vorstellen das die Bundeswehr dich deswegen nicht nehmen würde. Aber warum willst du zur Bundeswehr? Hast du dich von deren Propaganda weich machen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raschid94
30.03.2012, 15:16

Das steht gar nicht zur Debatte.

0

Mhh, wie wärs mit zum Arzt gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?