Ball für Hund?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist ein normales Verhalten. Bälle = Beute...wird zerlegt.

Ich hab meinem...einem Ridgeback Mischling... einen Fussball aus Echtleder gekauft...hat 2 Monate gehalten, bis die Luft raus war und danach machte ihm das Ding noch mehr Freude beim spielen. Jetzt sind 6 Monate vergangen, und das Leder wurde in Einzelteile zerlegt.

Er kriegt nächstens seinen neuen Ball.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HAllo,

sehr gute Erfahrungen habe ich mit den grünen Bällen von "Starmark" gemacht. Halten super, gibt es in verschiedenen Größen und halten sogar bei den Malis, übre ein Jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnimalRs
15.09.2016, 12:40

sind die hohl?

0

Hallo,

Meiner Meinung nach ist es ganz egal was für Bälle du nimmst, Hauptsache sie sind groß genug das er sich nicht daran verschlucken kann ! Hier bei uns in der Gegend ist mal ein Hund am Ball erstickt !!!! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde gar keine normalen Bälle nehmen, weil ich da zu viel Angst hätte, daß sie Teile davon verschluckt, nachdem sie den Ball zerlegt hat.

Ich meine Hunde (auch Berner) lieben ihre FunMot-Kongs (https://www.fressnapf.de/p/dog-activity-fun-mot). Die fliegen weit, wenn man sie wirft, die schwimmen, die kann man verstecken und Suchspiele machen, und man kann auch dran zerren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo - das kommt mir doch sehr bekannt vor, denn mit unserer Hündin ist es auch so, sie bekommt alles kaputt ;-)

Wir haben ihr diesen Ball hier gekauft:

https://www.meintierdiscount.de/Hunde-BIONIC-Ball-Groesse-M,43272-51424,28p.htm?&utm_source=Google&utm_medium=Google+Shopping&utm_campaign=Preisvergleiche&gclid=CPaho53LkM8CFbQV0wodjNENjw

Dieser Ball existiert noch, aber auch bei diesem hat unsere Hündin es schon geschafft, Material abzunagen - allerdings hat es hier viel länger gedauert, als bei herkömmlichen Hundebällen.

Sie bekommt den Ball dauerhaft nicht mehr, er wird wirklich nur noch zum Spielen benutzt.

Manche Hunde haben tatsächlich mehr "Talent" als andere, jedes Spielzeug klein zu bekommen.

Der im Link angebotene Ball war bislang der, der am längsten überlebt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Ich würde dir einen Hartgummiball empfehlen, diese halten einiges aus. Auf dem Hundeplatz in unserer Nähe haben sie nur noch solche, da dort einige Hunde rum laufen die sonst jeden Ball kaputt bekommen. Musst nur aufpassen, dass du kein Auto abwirfst XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab einen Border Collie, bei dem sieht's ähnlich aus mit Bällen :D

Welche ich absolut empfehlen kann sind die Chuck It Bälle:

https://www.amazon.de/Chuckit-Ultra-Ball-Medium-2-er/dp/B000F4AVPA

Habe die selbst seit über 2 Monaten (! :D) und bisher ist absolut nichts dran! Die gibt es auch in verschiedenen Größen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was er nicht kaputt bekommt Kong... Der schwarze für große Hunde gilt im Sommer als Eis zur Abkühlung u d ansonsten als Ballersatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bälle von Chuk It sind super :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berner und Bälle, das kenn ich. Da kauft man einen neuen Ball, wirft ihn in den Garten und dreht sich um. Das nächste was man hört ist pffffff und die Luft ist raus.

Ich kenne einige Berner, Rottis, GSS... die stehen auf das Crazy Egg.

http://www.kleinmetall.de/crazy-egg.html

Du must mal schauen, das gibt es bestimmt auch günstiger.

Eventuell hier:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehme eine alte Socke und stecke Stoffstücke hinein, ehe du die Socke zuknotest. So hast du für zerschlissene Socken noch eine gute Verwendung. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?