Balkonnutzung nach 22 Uhr

4 Antworten

normales reden ist ok, das kann man euch nicht verbieten. solange ihr nicht schreit ist alles ok. bei uns ist jedenfalls noch nie was passiert

Nur bis 22.oo Uhr und auch nicht täglich.

Nach 22.00 Uhr sollte man immer Ruhe einkehren lassen, unabhängig davon, ob man auf dem Balkon sitzt oder nicht. (Auch wenn man tagsüber ohne nachvollziehbaren Grund viel Lärm macht, ist es Ruhestörung - es hat also nicht unbedingt etwas mit der Uhrzeit zu tun.)

Was möchtest Du wissen?