Balkon sichern?


07.05.2021, 08:39

Sie werden übrigens Freigänger

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Balkon sichern 63%
Nicht sichern 38%

Wie sollen die Katzen, wieder ins haus kommen?

Durch eine Katzenklappe oder vielleicht auch mit festen Zeiten, dass müssen wir noch mit der Familie richtig besprechen, weil es zwischen uns geteilte Meinungen gibt! :))

Also könnte sie z.B. von der Katzenklappe rein und raus gehen. Da wäre ein sehr sicherer Weg.

ja genau, also das wäre sicher

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Balkon sichern

Warum stürzten Katzen aus dem Fenster oder vom Balkon?

Katzen lieben Abwechslung und vor allem die Jagd! Der bravste Stubentiger wird nervös, wenn Vögel vor dem Fenster ihre Freiheit genießen! Da kann es schon mal passieren, dass Katze nicht ganz aufmerksam oder die Fensterbank rutschig ist oder man sich sprichwörtlich zu weit aus dem Fenster lehnt.

Welche Verletzungen kann ein Sturz aus großer Höhe bei der Katze verursachen?

Im Grunde genommen kann alles passieren: vom harmlosen Schreck über leichte Verletzungen bis hin zum Tod. Und nicht zu vergessen: viel Katzen werden über länger Zeit oder bleiben ganz vermisst, weil sie nicht mehr nach Hause finden, oder ein Zugang zum Haus verschlossen ist. Dazwischen liegen in der Hauptsache Kieferbrüche, Bein- und Beckenbrüche, Lungenblutungen, innere Blutungen.

Das Thema ist also ernst zu nehmen und man muss seine Katze - egal welchen Alters und wie lange sie auch schon unbeschadet am Fenster sitzt und das Treiben unten begutachtet, schützen!

Katzen landen doch immer auf ihren Pfoten?!

In der Tat haben Katzen einen natürlichen Reflex, der es ihnen ermöglich, sich im Fallen zu drehen und auf ihren Pfoten zu landen. Dann ist aber die Höhe ein wesentlicher Faktor, der Untergrund (meist Beton!) und natürlich der körperliche Zustand der Katze. Landet die Katze auch sicher auf allen vier Pfoten, kann es zum Aufschlagen des Kopfes kommen, mit all den vielen Möglichkeiten von Verletzungen wie Gehirnerschütterung, ausgebrochenen Zähnen, Durchbiss der Zunge…..die Details mögen Ihnen an dieser Stelle erspart bleiben. Auch innere Organe wie Lunge, Zwerchfell, Blase, Leber und Milz könnten Verletzungen aufweisen!

Was tun, wenn die Katze aus dem Fenster gestürzt ist?

In diesem Fall ist es je nach Sachlage oberstes Gebot, alle Beteiligten vor weiterem Schaden zu bewahren. Ist die Katze noch gehfähig, lassen Sie sie selbständig in den Katzentransporter gehen. Ist das nicht möglich, ziehen sie sich dicke Handschuhe an und heben sie das Tier vorsichtig in den geöffneten Katzenkorb, in dem Sie es möglichst vollflächig von unten unterstützen.

Die Handschuhe sind als Selbstschutz wichtig, da sich manche Tiere im Stress und unter Schmerzen doch heftig wehren können und auch beißen.

Ist ein Besuch beim Tierarzt notwendig?

Auch wenn vordergründig keine Auffälligkeiten zu sehen sind, sollten Sie Ihren Vierbeiner von einem Tierarzt untersuchen lassen! Manche Verletzungen, wie zum Beispiel eine verletzte Harnblase zeigen sich nicht sofort. Zudem kann das Tier unter Schock stehen und auch einen Knochenbruch in diesem Moment unter Umständen „wegstecken“ - denken Sie an verunfallte Menschen, die oft schwer verletzt noch kilometerweit gehen.

Wie kann ein Sturz der Katze verhindert werden?

Wie sooft gilt auch zu dieser Problematik: Prävention ist alles! Fenstergitter haben sich bestens bewährt und schützen auch gleich gegen lästige Insekten, Balkon oder Terrasse sollten mit Netzen gesichert werden. Verlassen sie sich nicht darauf, dass die Katze klug genug ist - ein Sturz aus dem Fenster oder vom Balkon ist ein Unfall! Dasselbe gilt für bereits einmal abgestürzte Katzen - bei Unfällen gibt es kaum einen Lerneffekt. Investitionen lohnen sich und Ihre Katze wird es Ihnen danken!

Eine Katze kann 10-mal unbeschadet vom Balkon springen und sich beim 11-mal verletzen.

Kauf dir einfach z.B. eine Katzentreppe. Du findest bestimmt noch günstigere;)

https://www.amazon.de/Elmato-13016-Katzentreppe-Balkonkatzentreppe-Meter/dp/B009CBFLFW/ref=asc_df_B009CBFLFW/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=255647674248&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=12859787588130179313&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9062719&hvtargid=pla-420251243013&psc=1&th=1&psc=1

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe selber 2 BKH Katzen
Balkon sichern

Meine Katzen sind im Sommer fast nur auf dem Balkon und ich hätte keine ruhige Minute, wenn er nicht gesichert wäre. Stell dir vor, sie balancieren auf dem Geländer rum, ein Schmetterling oder ähnliches fliegt vorbei, sie schlagen danach und verlieren das Gleichgewicht. Selbst wenn die Montage des Netzes etwas aufwändig ist solltest du deinen Katzen und dir das ersparen.

Balkon sichern

Natürlich sichern. Solltet ihr das nicht tun, hätten die Katzen auf dem Balkon nichts zu suchen.

L. G. Lilly

Nicht sichern

Mach Freigänger aus deinen Katzen und sie kommen mit dem Balkon von alleine klar.

Ja also sie werden sowieso Freigänger, aber ist es dann noch weniger ein Problem, also brauchen sie des dann nicht? Weil bin ein bisschen verunsichert und will nur sicher gehen:))

0
@user123456871

Katzen fallen nicht vom Balkon. Meine benutzen ihn sogar um ins Haus zu kommen. Den im 1. Stock schaffen alle, den im 2. Stock immer nur Ausnahmetalente (über die Dachrinne).

In 35 Jahren Katzenhaltung ist noch keine vom Balkon oder aus dem Fenster gefallen!

Bei Fenstern bitte nur nicht unbeaufsichtigt gekippt lassen. Da können sie sich einklemmen wenn sie sich blöd spielen.

2
Nicht sichern

Macht einfach ein Vogelnetz drum und macht es mit Kabelbinder straff

Was möchtest Du wissen?