Balkon Geländer selbst bauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist wirklich keinen gute Idee. Wie WickerTom schon sagte, du bist dann für alles verantwortlich. Gut, als Eigentümer sowieso, aber warum sollte man das Risiko künstlich in die Höhe treiben? Abgesehen davon, Alu bspw. wirst du nicht selber verarbeitet kriegen. DIY ist eben nicht in jedem Fall so richtig möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worst Case-Szenario: Das Geländer ist marode oder nicht richtig verbaut oder zu instabil, jemand lehnt sich dagegen und es passiert ... was Schlimmes. Lass dir das Ding professionell herstellen und montieren! Das ist zwar bestimmt nicht so günstig wie selbst bauen, aber du bist sicher. Mein Onkel hat sich vor ein paar Monaten seine Terrasse mit einem Geländer aus Edelstahl und mit LEDs umranden lassen. Schau mal bei http://www.edelstahl-trummer.de, falls dir das weiter hilft. Und jetzt mal nur aus ästhetischer Sicht: Das Ergebnis wird einfach besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Las es bleiben, wenn du es machst, bist Du für Standsicherheit und einhalten der Normen verantwortlich!

Vorschriften die 80% aller Architekten nicht mal wissen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentümer oder Mieter? Wie groß ist das Gebäude und wieviel Bewohner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?