Balkon Geländer - muß ich das zulassen?

8 Antworten

Natürlich musst Du das Zulassen ! Der Vermieter hat das letzte Wort,ist ja sein Eigentum . Wenn er der Meinung wäre er müsse ein Geländer aus Beton gießen,müsstest Du das auch hinnehmen . Wenn es Dir nicht Gefällt,kannst Du ja immer noch Ausziehen ! Es gibt auch Schellen zum Befestigen von Blumenkästen an Metallgeländern,also kein Problem .

Der Vermieter kann das Geländer austauschen und muss nicht die Zustimmung des Mieters einholen! Schließlich ist es seine Wohnung!

Das Geländer des Balkons ist, genau wie das ganze Haus, Eigentum des Vermieters. Mit seinem Eigentum kann jeder machen, was er möchte. Sie möchten doch auch nicht, dass ein anderer ihnen verweigert, sich ein neues Auto zu kaufen. Sie müssen diese Arbeiten des Vermieters dulden.

Was möchtest Du wissen?