Balken austauschen bei einem alten Haus

1 Antwort

geht doch mal selbst an die balken ran. ist es eiche? dann will feucht nichts heissen. es sei denn es ist ein schwamm! oder pilz.

nehmt einen schraubenzieher und versucht mal euer gluck , ihn da reinzurammen, bzw einen nagel! und bitte nicht ins hellere splintholz , sondern ins dunkle holz. wenn das leicht geht , stimmt was nicht .

dann solltet ihr kucken , ob die balken gut auf der mauer aufliegen. eine luecke hinter dem balken ist normal, denn sonst bekaeme man ihn ja nicht hinein. solange er aufliegt ist alles ok. und fragt die handwerker wo das problem ist , sie sollen es euch zeigen!

Was möchtest Du wissen?