Bald Studentin/ Scheidung/ Haus! Bitte um dringenden Rat!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dir im Frauenhaus, bei Wildwasser, etc Hilfe holen. Möglicherweise kannst du dich schneller scheiden lassen, wenn von ihm eine ernstzunehmende Gefahr für dich ausgeht. Dazu kannst du einen Anwalt aufsuchen. Viel Glück.

Fidpal 21.04.2013, 15:50

frauenhäuser nehmen nur in dringenden fällen frauen auf. solange ich nicht geschlagen worden bin, habe ich da wenig chanche aufgenommen zu werden. schade zwar für mich aber verständlich für die frauenhäuser. allerdings bin ich auch momentan zuhause eingesperrt. er hat mir all mein gold, geld und schlüssel weggenommen. wenn ich gehe komme ich nicht mehr rein..... ich weiß nicht mehr weiter

0

Auweia... das klingt mal nicht nach den üblichen Teenie-Problemen... ich denke mal das wenn er arbeitet, er Dir gegenüber Unterhaltspflichtig ist. Am besten nimmst Du Dir einen Anwalt, vielleicht fragst Du ihn erstmal um Rat, was es für dich im großen und ganzen finanziell bedeutet. Könnte dein mann denn das haus behalten? Ansonsten müsstet ihr es sicher verkaufen. Schwierige Situation.

By the Way, wenn dein mann so ausrastet.. bei nem haus hat man immer viel arbeit und stress usw. ... nimmt er vielleicht irgendwelche Drogen wovon Du nichts weißt?

Wünsch Dir alles gute! es geht immer irgendwie....

Fidpal 21.04.2013, 15:45

er kifft seit 18 jahren... ihm ist bewusst, dass er zur therapie muss.

0

Was möchtest Du wissen?