Bald ramadan,habe eine Frage noch offen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein bei Reisen, weiß gerade nicht ab wie viele km, muss man dann nicht fasten. Aber den tag natürlich nachholen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloschnuggi
03.06.2016, 00:33

ab 90km bist du "reisender" und musst nich fasten.

0
Kommentar von RK3420
03.06.2016, 07:37

Ich weiß auch, dass es ab 90 km ist

0
Kommentar von furkansel
03.06.2016, 15:49

Hm aber was die Reisen anbelangt, kommt es da nicht auch auf die Art der Reise an? Sonst könnte ja jeder im Fastenmonat verreisen und sich dann darauf berufen. Bei einer Pflichtreise, z.B. wenn man wegen der Arbeit wohin muss oder zu einer Bestattung in ein anderes Land würde ich es ja verstehen, aber so?

Diese Frage hatte auch ein Freund meines Vaters ihm gestellt, der in die Türkei fahren und in einem Hotel Urlaub machen wollte. Mein Vater meinte, dass man da auch fasten müsste, da man ja in diesem Fall aus Vergnügen die Reise antrat.

0

Solltest du eigentlich, wenn du es wirklich ernst nimmst mit dem fasten oder nachholen.

Kannst dich ja immer im Schatten aufhalten. Nicht überanstrengen. Öfters Pausen machen. Genügend vor Sonnenaufgang essen und trinken. 

Schaffst du schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FionaLeber
02.06.2016, 23:50

Aber habe ich dann mein Fasten abgebrochen wenn ich es jezt probieren würde aber es nicjt schaffen würde an diesem tag?

1
Kommentar von FionaLeber
02.06.2016, 23:53

Hmm.. Oke Vielen dank!

0
Kommentar von lady73
03.06.2016, 08:46

Es ist dir auf reisen sobald du deinen Wohnort verlassen hast und dich auf eine Reise begeben hast bist du in shaa Allah an diesem Tag vom fasten ausgenommen
Nur musst du den Fasten tag  nachholen
Hier steht etwas über die reise drin
Such im Inhaltsverzeichnis
http://www.way-to-allah.com/dokument/Buch_des_Fastens_Deutsch.pdf
Die Entscheidung liegt bei dir ;)

0

Ende Juli ist kein Ramadan mehr. Also bräuchtest du deshalb nicht fasten.

Ansonsten ist es so, wenn man eine Reise im Ramadan macht, braucht man nicht zu fasten. Man holt dieses Fasten einfach bis zum nächsten Ramadan nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr kennt sicher Mesut Özil.

Er muss auch nicht fasten- Also brauchst du es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FatihBa
03.06.2016, 12:06

Sind wir mesut? Jeder wird über sich befragt und nicht was der andere getan hat.

1
Kommentar von FionaLeber
03.06.2016, 12:59

Muss ich etwas 'schlechtes' tun wenn ich die möglichkeit habe etwas gutes zu tun? :)

0

Als Mädchen musst Du sowieso ein paar Tage nachholen! Da kommt es auf eineN nicht an! Viel Spaß und Segen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?