Bald Periode help?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Liebe LiaCat13,

das klingt stark nach deiner ersten Menstruation.

Wir verstehen, dass es dir nicht leicht fällt, deiner Mutter zu erzählen, dass du deine Periode hast. Es braucht dir aber auf keinen Fall peinlich sein. 

Versuch doch auch einmal, in ihr eine gute, erfahrene Freundin zu sehen. Auch deine Mutter befand sich einmal in der gleichen Situation wie du jetzt. Viele Mütter freuen sich sehr, wenn ihre Tochter ihnen vertraut und von ihrem neuen Lebensabschnitt erzählt. Du wirst jetzt erwachsen und bist auf dem besten Wege vom Mädchen zur Frau! Das sollte nichts sein, was Schamgefühle bei dir auslöst, sondern darauf kannst du ruhig ein kleines bisschen stolz sein!

Also, bei der nächsten Gelegenheit sprichst du deine Mutter z.B. einfach einmal auf ihre erste Menstruation an und du wirst sehen, ein Gespräch ergibt sich von ganz alleine.

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu Deiner Mutter und sprich sie drauf an. Mach mit Ihr einen Frauenarzt Termin aus, die wird Dich untersuchen und Dir das alles erklären.
Für viele Mütter ist das eine Hemmschwelle darüber zu sprechen oder können Deine Fragen nicht so beantworten das Du sie auch verstehst. Der Frauenarzt/Ärztin kann all Deine Fragen beantworten.
Und außerdem wäre eine erstuntersuchung gut, falls du noch nie beim FA warst. Brauchst auch keine Hemmungen haben, das ist ihr Job und haben täglich mit sowas zu tun ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LiaCat13 21.11.2016, 12:36

Das ist aber nicht so einfach . Das ist sooo peinlich

0
Zanora 21.11.2016, 13:12

Nee. Deine Mutter war schließlich auch mal in der Lage wie Du, so wie alle Frauen hier ;-) braucht Dir wirklich nicht peinlich sein. Die Frauenärzte haben so viele Frauen und Mädls jeden Tag zum untersuchen da wirst Du nix besonderes sein für die ;-) und die wissen wie se mit jungen Mädls umgehen müssen. Meine Nichte ist auch so in Deinem alter mit der bin ich zum FA. Sie hatte auch sehr großen Scham und Angst. Aber danach hat sie gesagt sie hat sich das schlimmer vorgestellt. Sucht euch ne Ärztin dan ist es vielleicht angenehmer für Dich. Aber eine Untersuchung ist auch sehr wichtig, nicht nur wegen deiner Periode. Ich gehe mindestens 1x im Jahr und lasse mich untersuchen. Einfach zur Vorsorge. Du bekommst auch langsam das Alter wo Du mal einen Freund bekommst und irgendwann an Geschlechtsverkehr denkt. Also irgendwann;-) beim einen früher beim anderen später. Spätestens wenns um die Pille geht musst zum FA. Du kannst da auch ganz ungehemmt mit dem Arzt/Ärztin reden. Du wirst sehen die nehmen Dich ernst hören Dir zu und gehen auf Deine Fragen ein. Nur Mut ist nicht schlimm, es wird für Dich eine neue Erfahrung sein und ich verspreche Dir es wird nicht schlimm ;-) Du wirst jetzt zu einer Frau und das gehört dazu.

0

Das ist der Vorbote deiner ersten Periode. Dann wird es aber zeit, dass du mal mit deiner Mutter sprichst. Sie hat es auch und du solltest keine Angst haben, das Thema anzusprechen.

Dafür sind Mütter da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das könnte die Periode sein!

Wann du sie immer bekommst, ist verschieden, kann im Anfang noch sehr unregelmäßig sein!

eigentlich sollte es selbstverständlich sein, mit seiner Mutter darüber zu reden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LiaCat13 21.11.2016, 12:37

und wann könnt ich sie jetzt bekommen ? Heute noch oder diese woche?

0
Wonnepoppen 21.11.2016, 12:45
@LiaCat13

du hast sie doch so gut wie schon!

Also abwarten, wie es weiter geht!

0
LiaCat13 21.11.2016, 14:35

Naja war ja nur "braun" und ich hab keine Schmerzen

0
Wonnepoppen 21.11.2016, 18:30
@LiaCat13

Das ist im Anfang so, sei froh, daß du keine Schmerzen hast, die können noch kommen!

0

einfach zu mama hingehen und sagen "mama ich glaube ich hab meine tage" und dann wird mama dir auf all deine fragen antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LiaCat13 21.11.2016, 12:12

So hatt ich es auch vor aber das ist so peinlich , auch wenn jetzt viele sagen das muss einem nicht peinlich sein ist es trotzdem . Meine Mutter hat mir wo ich 11 war so ein Buch geschenkt wo alles drin steht , deswegen weiß sie auch das ich alles weiß :/

0

Kann sie schon sein.
Rede mit deiner Mama, das du wohl ne Binde brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LiaCat13 21.11.2016, 14:36

Ich hab mir einfach ne genommen , aber leider ist mein Slip trotzdem ein wenig betroffen , ich denke die wird das also wenn sie Wäsche waschen spätestens bemerken xd

0
Meeew 21.11.2016, 14:39

Dann rede doch gleich mit ihr.

0

Geh zum Arzt und lass das checken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Strolchi2014 21.11.2016, 09:47

Und was soll der Arzt da machen ? Das Mädel bekommt seine Periode, das ist keine Krankheit.

1
Wonnepoppen 21.11.2016, 09:48

Wozu das denn?

Wenn du keine Ahnung davon hast, solltest du dich besser bei so einer Frage raus halten!

0
Zanora 21.11.2016, 13:22

Ein FA Besuch ist immer gut. Oft haben auch Mütter Hemmungen auf solche Fragen einzugehen und gewisse Dinge ausführlich zu erklären. Außerdem ist eine Untersuchung beim FA nie verkehrt. Das es an der Periode ist das Sie einem Ausfluss hat denke ich auch und das man nicht wegen jeder Periode zum Arzt rennt ist auch klar. Aber es stehen nun mal fragen offen und vielleicht spricht sichs leichter mit nem Arzt als mit der Mutter. (So wars bei mir damals) und außerdem weis niemand hier obs wirklich 100% an der Periode liegt. Die Wahrscheinlichkeit liegt sehr nahe aber wissen tuts keiner.

0

Was möchtest Du wissen?